Deutsch

Northern Kentucky University, Chase Law Library

Hervorragende Benutzerdienste mit weniger Mitarbeitern

Nunn Hall an der Northern Kentucky University, in der die Chase Law Library untergebracht wurde

„Die Qualität der Benutzerdienste von OCLC - bei der Implementierung und auch danach - ist einfach nur bedeutend besser, als alles, was wir mit anderen Bibliotheksunternehmen erlebt haben.“

Tom Heard
Associate Professor of Law Library Services und Associate Director for Information Technology, Northern Kentucky University

Die zwei Bibliotheken der Northern Kentucky University, die Hauptbibliothek - die W. Frank Steely Library - und die Chase Law Library, wurden kürzlich in zwei separate Einheiten unterteilt, nachdem sie jahrelang gemeinsam betrieben wurden. Zum Zeitpunkt dieser Umstrukturierung gingen mehrere Mitarbeiter in den Ruhestand und wurden nicht sofort ersetzt. Somit musste die juristische Bibliothek mit einer Mindestbesetzung auskommen. Zu dieser Zeit wurde in der Bibliothek außerdem WorldShare® Management Services (WMS) in Vorbereitung auf das Herbstsemester 2015 implementiert.

„Momentan“, merkt der Associate Director for Information Technology, Tom Heard, an, „versuchen wir, uns wegen einiger unbesetzter Stellen einfach nur über Wasser zu halten.“ Mithilfe von WMS sind die verbleibenden Bibliotheksmitarbeiter jedoch in der Lage, ihre Routinearbeiten nach und nach zu optimieren. Dank dieser Effizienz kann die Bibliothek auch weiterhin so anspruchsvolle Benutzerdienste bereitstellen, an die unsere Studenten und Lehrkräfte gewöhnt sind.

Da WMS Cloud-basiert ist, können die Mitarbeiter unserer Bibliothek einen Teil ihrer Arbeit mit anderen juristischen Bibliotheken auf der ganzen Welt austauschen. Außerdem konnte Tom beispielsweise feststellen, dass für die Aufnahme von Serien deutlich weniger Zeit benötigt wird. „WMS bietet eine Möglichkeit, Eingabemuster für Zeitschriften zu teilen“, merkt er an. „Daher müssen unsere Kollegen nicht jeden Titel komplett neu erstellen.“

Assistant Director for User Services, Jane Underwood, weiß die Cloud-basierte Funktionsweise von WMS auch zu schätzen, weil es ständige Verbesserungen möglich macht. „Ständig treten Änderungen auf“, so Jane. „Ich freue mich, dass die Software mehr als einmal pro Jahr geprüft wird und die Änderungen übernommen werden.“ Tom fügt hinzu, dass er das alte clientbasierte System der Bibliothek auf jedem Computer in der Bibliothek aktualisieren musste. „Das dauerte manchmal bis zu einer Viertelstunde pro Computer“, fügt er hinzu. „Dieser Aufwand wurde jetzt komplett eliminiert.“

„Ständig treten Änderungen auf. Ich freue mich, dass [WMS] mehr als einmal pro Jahr geprüft wird und die Änderungen übernommen werden.“

Jane Underwood
Associate Professor of Law Library Services und Assistant Director for User Services, Northern Kentucky University

In der Chase Law Library wurde WorldShare Interlibrary Loan bereits eingesetzt und die OCLC Cataloging and Metadata Subscription abonniert. Dank WMS konnte jetzt „unser gesamtes Angebot für unsere Benutzer noch weiter integriert werden“, so Tom. In ihren Kursen stellten Jane und Tom fest, dass ihre Studenten die Benutzeroberfläche von WorldCat® Discovery problemlos verwenden konnten. „Es fiel ihnen nicht schwer“, fügt Tom hinzu, „weil die Verfeinerung der Suchergebnisse über die linke Spalte mit den Funktionen in der aktuellen Version von Lexis und Westlaw [vergleichbar] ist.“ Jane ist der Ansicht, dass die Studierenden besonders zu schätzen wissen, dass sie nicht „von Datenbank zu Datenbank verwiesen werden“, da die Suchergebnisse problemlos in einer Liste angezeigt werden. „Ich habe bereits die Recherchefunktion vieler Kataloge genutzt“, fügt Jane hinzu, „und ich mag diese Oberfläche sehr.“

Von der Chase Law Library verwendete Services

WorldShare Management Services

OCLC Cataloging und Metadata Subscription

WorldShare License Manager

WorldShare Collection Evaluation

Karte mit dem Standort der Northern Kentucky University

Die Bibliothek auf einen Blick

  • Bietet 430 Voll- und Teilzeitstudenten sowie Fakultätsmitgliedern des Northern Kentucky University Chase College of Law 24-Stunden-Zugriff
  • Enthält mehr als 313.700 Bände und ca. 57.859 monografische und serielle Titel
  • Das Chase College of Law ist eine von drei juristischen Fakultäten in Kentucky und die einzige, an der Abendkurse angeboten werden.

Ähnliche Berichte

butler_thumb

Neugestaltung von Arbeitsabläufen, um Benutzern besser dienen zu können

Lesen Sie, was die Butler University Libraries dazu bewogen hat, einschneidende organisatorische und prozessbezogene Veränderungen vorzunehmen, die sie dabei unterstützen, sich auf ihre neuen Prioritäten zu konzentrieren.