Deutsch

Menschen im Gespräch bei einem Meeting des Global Council

Führung

Geleitet von Bibliothekaren im Auftrag der Bibliotheken

OCLC verwaltet sich nach dem Prinzip der gemeinsamen Verantwortung in verschiedenen Gruppen: Global und Regional Councils, dem Board of Trustees, sowie dem OCLC Executive Management Team.

Die Entwicklung der Programme, Richtlinien, Strategien und Dienstleistungen von OCLC ist Aufgabe unserer Mitglieder. Diese Verantwortung spiegelt sich in unserer Führungsstruktur wider.


Sandra Yee

"Bibliotheken sind nicht nur Mitglieder von OCLC, sondern auch 'Verwalter' des Verbunds. Jedes Mitglied verfügt über Stimmrecht. Wir tragen gemeinsam zu unserer Zukunft bei."

Sandra Yee
OCLC Board Chair
Dekanin der Universitätsbibliotheken sowie der School of Library and Information Science, Wayne State University


Global und Regional Councils

Die Mitglieder gruppieren sich in Regional Councils für die drei Regionen Nord- und Südamerika; Europa, Naher Osten und Afrika sowie Asien-Pazifik. Jede Region legt ihre eigene Führungsstruktur sowie eigene Programme und Prioritäten fest und kommuniziert auf lokaler Ebene. Die Regional Councils wählen Vertreter für den OCLC Global Council. Die insgesamt 48 Delegierten des Global Council vertreten gegenüber der OCLC-Geschäftsführung und dem Board of Trustees die Interessen ihrer Mitglieder. Ferner wählen die Delegierten des Global Council die sechs Mitglieder des OCLC Board of Trustees.

Redner bei einem Meeting des Regional Council

„Unsere Vielseitigkeit ist unsere Stärke. Wir vereinen jahrzehntelange Erfahrung im Bibliotheksgeschäft, verschiedene Sichtweisen sowie ein Verständnis der kulturellen, wirtschaftlichen und geografischen Herausforderungen in unseren drei Regionen. Lassen Sie uns auch weiterhin nach neuen Ideen suchen, althergebrachte Methoden in Frage stellen, Lösungen finden und die Gemeinschaft fit machen für weitere Erfolge.“

Chris Cronin [Foto]

Chris Cronin
Chair, Americas Regional Council Executive Committee
Director of Technical Services, University of Chicago

„Eine OCLC-Mitgliedschaft kann zur Gestaltung der Zukunft von Bibliotheken beitragen, indem regionale Prioritäten mit den Diensten von OCLC in Einklang gebracht werden. Gemeinsam bilden wir eine globale Gemeinschaft von Bibliotheken, die etwas bewegen möchten.“

Craig Anderson [Foto]

Craig Anderson
Chair, Asia Pacific Regional Council Executive Committee
University Librarian, Deakin University

„Die Vielfalt unserer Mitglieder in Bezug auf Regionen, Länder und auch Arten von Bibliotheken stellt die Stärke unserer Gemeinschaft dar. Wir können voneinander lernen und Best Practices austauschen, um uns gemeinsam weiterzuentwickeln.“

Annette le Roux [Foto]

Annette le Roux
Chair, EMEA Regional Council Executive Committee
Collection Developer Archival Resources, University of South Africa Library


Ginny Steel [Foto]

„Das OCLC Global Council repräsentiert Bibliotheken weltweit, die sich zusammenschließen, um Teil der globalen OCLC-Gemeinschaft zu werden. Eine OCLC-Mitgliedschaft trägt dazu bei, dass Mitgliedsbibliotheken auf der ganzen Welt eigene Sammlungen aufbauen, mit ihren eigenen Communitys kommunizieren und ihre Reichweite über die Mauern ihrer Einrichtungen hinaus vergrößern können, um sowohl ein lokales wie auch ein regionales, nationales und internationales Publikum zu erreichen. Als gewählte Führung vertritt das Global Council Ihre Ansichten zu bestehenden Problemen und trägt dazu bei, dass neue Ideen wachsen und gedeihen.“

Ginny Steel
University Librarian, University of California, Los Angeles
President, OCLC Global Council (2017–2018)


Board of Trustees

Das 14 Mitglieder umfassende Board of Trustees verfolgt bei seinen Aufgaben einen einzigartigen Ansatz: es handelt nicht im Interesse von Aktionären oder Risikokapitalgebern, sondern im Interesse der Mitglieder. Das Board steuert die kooperative Gestaltung der Ziele und Strategien von OCLC. Ferner obliegen ihm treuhänderische Aufgaben sowie der Schutz der gemeinsamen Vermögenswerte und Investitionen von OCLC. Darüber hinaus ist das Board für die Nominierung des OCLC-Präsidenten und CEOs zuständig, arbeitet mit diesem zusammen und überwacht den Verbund mithilfe eines eigenen Prüfverfahrens. Das Board kommt vier Mal pro Jahr zusammen und wird aus sieben Komitees gebildet:

Audit Committee

In Zusammenarbeit mit Board und Geschäftsführung evaluiert das Audit Committee die Leistung von unabhängigen Prüfern, kontrolliert die Pläne und Prozesse der Prüfer und prüft die Finanzberichte. Außerdem befasst sich das Komitee mit Fragen des Risikomanagements und der Risikobegrenzung.

Board Governance Committee

Sichert die Kontinuität des Board und unterstützt bei der Verwaltung interner Abläufe sowie der Selbstevaluation des Board. Darüber hinaus übernimmt das Komitee weitere vom Board übertragene Aufgaben.

Executive Committee (Exekutivausschuss)

Die Chairs der einzelnen Komitees, der Board Chair sowie der President und CEO koordinieren die Tätigkeiten der Board-Komitees untereinander. Wenn das Board nicht tagt, übernimmt das Executive Committee vom Board die Verwaltungsbefugnisse für den Verbund.

Finance and Investment Committee

Zuständig für die Überwachung des Finanzhaushalts von OCLC. Das Finance Committee prüft die Jahres- und Zwischenergebnisse, den Jahresplan, die Genehmigung von Darlehen, Investitionen, Zusammenschlüssen, Ankäufen, Verkäufen sowie Sonderausgaben. Zudem ist das Komitee für die Überwachung der langfristigen Investitionspolitik sowie von Abwicklungen zuständig und gibt Handlungsempfehlungen an das Board.

Membership Committee

Zu den Zuständigkeiten gehören die Überarbeitung und Anpassung der Beschlüsse zu Mitgliedschaft und Leitungsstruktur, welche die Rahmenbedingungen der Mitgliedschaft definieren. Das Komitee setzt sich aus Mitgliedern des Board sowie des Global Council zusammen und konstituiert den Global Council.

Personnel and Compensation Committee

Kontrolliert die Sachleistungen und Vergütung für die Mitarbeiter des Verbunds. Dieses Komitee untersteht dem Board of Trustees und ist für die Überprüfung von Leitungstätigkeit, Mitarbeitervergütung und Personalpolitik, Managemententwicklung und Notfallplanung sowie für die Genehmigung (ohne Verwaltungsaufgaben) von Mitarbeitervergütungen und Sozialleistungsprogrammen zuständig.

Technology Planning Committee

Informiert das Board zu technischen Themen und berichtet über OCLC-Aktivitäten im Bereich neuer Technologien, die geeignet erscheinen, um den Bibliotheken einen besseren Service für ihre Gemeinden zu ermöglichen.

Mitglieder des Board of Trustees hören den Mitgliedern aufmerksam zu, um die Belange der Bibliotheken in der schnelllebigen heutigen Zeit zu verstehen und darauf eingehen zu können. Weitere Informationen können Sie dem Protokoll der vergangenen Meetings des Board of Trustees entnehmen.

Fotos von Mitgliedern des Board of Trustees

2016/2017 OCLC Board of Trustees

Sandra Yee

Sandra Yee

Vorsitzende, OCLC Board of Trustees

Dekanin der Universitätsbibliotheken sowie der School of Library and Information Science
Wayne State University

John Patrick

John R. Patrick

Vice Chair, OCLC Board of Trustees

President
Attitude LLC

Brady Deaton

Brady J. Deaton

Emeritierter Kanzler
University of Missouri

Berndt Dugall

Berndt Dugall

Direktor a.D./Bibliothekar
Universitätsbibliothek Johann Senckenberg, Universität Frankfurt

Cindy Hilsheimer

Cindy Hilsheimer

Managing Principal
BeecherHill

Kathleen Keane

Kathleen Keane

Director
Johns Hopkins University Press

Madeleine Lefebvre

Madeleine Lefebvre

Bibliotheksleiterin
Ryerson University, Toronto, Kanada

Barbara Lison

Barbara Lison

Director
Öffentliche Bibliothek Bremen

Jacques Malschaert

Jacques Malschaert

Director
Bibliotheekservice Fryslân

James Neal

James Neal

Vice President for Information Services und Universitätsbibliothekar
Columbia University

Loretta Parham

Loretta Parham

CEO und Director
Woodruff Library, Atlanta University Center

Barbara Preece

Barbara G. Preece

Leiterin
Loyola Notre Dame Library

John Szabo

John Szabo

Stadtbibliothekar
Los Angeles Public Library

Ellen Tise

Ellen Tise

Senior Director: Library and Information Services
JS Gericke-Bibliothek, Universität Stellenbosch


OCLC Executive Management Team

The OCLC Executive Management Team brings expertise to the cooperative from the worlds of technology, business and librarianship. Erfahren Sie mehr über die früheren und aktuellen Präsidenten von OCLC.

Skip Prichard

Skip Prichard

President und Chief Executive Officer

Bill Rozek

Bill Rozek

Chief Financial Officer und Treasurer

Mary Sauer-Games

Mary Sauer-Games

Vice President, Global Product Management

Jeff Jacobs

Jeff Jacobs

Chief Information Officer

Lorcan Dempsey

Lorcan Dempsey

Vice President, Membership und Research, Chief Strategist

Julie Presas

Julie Presas

General Counsel und Vice President of Legal Services, Secretary

Bruce Crocco

Bruce Crocco

Vice President, Bibliotheksdienste für Amerika

Eric Van Lubeek

Eric van Lubeek

Vice President, Managing Director, OCLC EMEA & APAC

Tammi Spayde

Tammi Spayde

Vice President, Marketing, Human Resources, Facilities

Drew Bordas

Drew Bordas

Vice President, Management und Customer Operations

Chip Nilges

Chip Nilges

Vice President, Business Development