Deutsch

OCLC mitgestalten

OCLC Global und Regional Council Wahlen 2021

Die Amtszeit der neuen Delegierten begann am 1. November 2021. Sehen Sie hier die Wahlergebnisse.

OCLC Global & Regional Councils: Auf Mitglieder fokussiert, von Mitgliedern getragen

Ein wesentlicher Vorteil einer OCLC-Mitgliedschaft liegt in der Möglichkeit der Wahl von Delegierten, deren Aufgabe es ist, die lokalen und regionalen Meinungen zu aktuellen Problemen von Bibliotheken zu vertreten. Die angeschlossenen Bibliotheken besitzen ein Mitspracherecht, das sie über ihre gewählten Vertreter ausüben können. Sie sind dazu aufgerufen, sich aktiv an Wahlen sowie Mitgliederforen zu beteiligen und mit den gewählten Vertretern einen engen Dialog zu führen.

Regional Councils erleichtern Verbindungen in drei Regionen der Welt: Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA); Asien-Pazifik (APRC) und Amerika (ARC). Die Mitglieder der einzelnen Regionen wählen Delegierte für den Global Council von OCLC. Der Global Council bringt die verschiedenen regionalen Sichtweisen zusammen und schafft eine gemeinsame Linie, anhand derer der Verbund geführt und informiert wird.

Global Council

Das Global Council setzt sich aus 48 Delegierten zusammen, von denen jeder eine der drei Regionen vertritt (ARC, EMEA, APRC). Die Delegierten verrichten ihre Arbeit im Namen der globalen Mitgliedschaft, um die Bedürfnisse von Mitgliedsinstitutionen zu vertreten. Mitglieder können jeden Delegierten des Global Council kontaktieren, um Ideen zu teilen, Feedback zu geben oder Fragen zu stellen. Die Ausschüsse des Global Council erledigen einen großen Anteil der Arbeit in den Gruppen. Die Arbeitsgruppen umfassen:

  • Global Council Executive Committee
  • Verordnungsausschuss des Global Council
  • Global Council Nominating Committee
  • Programmausschuss des Global Council

Treffen Sie die Delegierten des Global Council

Earl Givens, Jr. [Foto]

Eine Botschaft von Earl Givens, Jr.,
Vorsitzender, Global Council

Ein Grußwort Ihres Global Council

Die OCLC-Mitgliedereinrichtungen stellen eine Mischung aus verschiedenen Bibliothekstypen, Größen, Kulturen und Sprachen dar; sie setzen sich dafür ein, unseren Nutzerinnen und Nutzern Dienste bereitzustellen und unterschiedliche Bedürfnisse anzuerkennen. Wir sind begeistert von unserer Vielfalt und engagieren uns dafür, das Leben unserer Nutzer*innen durch Technologie, Innovation und unsere Fähigkeiten als Bibliotheksfachleute zu verbessern. Als Ihre Delegierten sind wir hier, um zuzuhören, die unterschiedlichen Bedürfnisse der Bibliotheken zu reflektieren und mit OCLC an Lösungen zu arbeiten, die Bibliotheken auf der ganzen Welt zugutekommen. Ich lade Sie ein, uns auf dieser Lernreise zu begleiten. Gemeinsam können OCLC-Mitglieder und der OCLC Global Council positive Fortschritte auf dem Weg zu einer gerechteren und faireren Welt erzielen.


Aktuelle Neuigkeiten

Vergangene Veranstaltungen

Zukünftige Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Weitere Veranstaltungen von Global und Regional Council »

 

Americas Regional Council

Die OCLC-Mitglieder in der Region Amerika (Kanada, USA, Karibik, Mexiko, Mittel- sowie Lateinamerika) können sich über den Americas Regional Council (ARC) aktiv in die Zusammenarbeit einbringen. Die Mitglieder sind angehalten, an den Sitzungen teilzunehmen, sich für den Erhalt von Informationen zu aktuellen Innovationen und Initiativen anzumelden und ihren ARC-Vertretern Feedback zu geben. Mitglieder des ARC sind berechtigt, für den Posten eines der 32 Delegierten zu kandidieren, die den ARC im Global Council von OCLC vertreten, und sich an den ARC-Wahlen zu beteiligen. Der ARC veranstaltet eine Jahreskonferenz, die für alle Mitglieder und interessierten Parteien offen ist und ein Forum zur Besprechung von Problemen bietet, die für die Bibliotheken in der Region von Bedeutung sind.

  • Executive Committee des Americas Regaional Council
  • Nominierungsausschuss des Americas Regional Council

Treffen Sie die Delegierten des Americas Regional Council

Earl Givens, Jr. [Foto]

Eine Botschaft von Earl Givens, Jr., Vorsitzender, Americas Regional Council

Ein Grußwort Ihres Americas Regional Council

Es ist eine Ehre und ein Privileg, als diesjähriger Vorsitzender des Americas Regional Council (ARC) zu fungieren. Die OCLC-Mitgliedereinrichtungen in Nord-, Mittel- und Südamerika stellen eine Mischung aus verschiedenen Bibliothekstypen, Größen, Kulturen und Sprachen dar; sie alle setzen sich dafür ein, unseren Nutzerinnen und Nutzern Dienste bereitzustellen und unterschiedliche Bedürfnisse anzuerkennen. Als Regional Council sind wir begeistert von unserer Vielfalt und engagieren uns dafür, das Leben unserer Nutzer*innen durch Technologie, Innovation und unsere Fähigkeiten als Bibliotheksfachleute zu verbessern.

Als Ihre gewählten ARC-Delegierten sind wir hier, um zuzuhören, die unterschiedlichen Bedürfnisse der ARC-Bibliotheken zu reflektieren und mit OCLC an Lösungen zu arbeiten, die Bibliotheken auf der ganzen Welt zugutekommen. Die Weitergabe unserer einzigartigen Perspektiven und Erfahrungen trägt dazu bei, OCLC zu einer noch wertvolleren Organisation für Bibliotheken zu machen. Als Council lernen wir voneinander und regen positive Maßnahmen in unseren Communitys an.

Ich lade Sie ein, uns auf dieser Lernreise zu begleiten. Gemeinsam können OCLC-Mitglieder und der OCLC Global Council positive Fortschritte auf dem Weg zu einer gerechteren und faireren Welt erzielen.


Aktuelle Neuigkeiten

Vergangene Veranstaltungen

Details anzeigen

Oct 2

02 October 2019 - 03 October 2019

Join fellow library leaders and members of the OCLC Americas Regional Council (ARC) to discuss and discover how we can build not only future-forward libraries but also future-ready communities.

  • Standort: Phoenix, AZ
  • Ort: Sheraton Grand Phoenix

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.. Archiv anzeigen.

Zukünftige Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Weitere Veranstaltungen von Global und Regional Council »

 

EMEA Regional Council

Der Regional Council für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA) wählt derzeit 11 Vertreter, für den Global Council als Delegierte tätig sind. Mitglieder in der EMEA-Region werden ermutigt, für ihre Vertreter zu stimmen, und werden eingeladen, an einer Jahreskonferenz teilzunehmen, die für alle Mitglieder und interessierten Parteien offen ist. Auf diese Weise entsteht ein Forum zur Besprechung von Problemen, die für die Bibliotheken in der Region von Bedeutung sind.

  • EMEARC Executive Committee
  • EMEARC-Nominierungsausschuss

Treffen Sie die Delegierten des EMEA Regional Council

Sarah Hurter-Savie [Foto]

Eine Botschaft von Sarah Hurter-Savie, Vorsitzende des Council für Europa, den Nahen Osten und Afrika

Ein Grußwort Ihres EMEA Regional Council

Die Region EMEA umfasst über 70 Länder, in denen Bibliotheken, Museen und Archive mit den verschiedensten Herausforderungen konfrontiert sind. Diese Vielfalt zu verstehen und zu kommunizieren ist entscheidend für die regionalen Anforderungen im Hinblick auf die OCLC-Dienste und die Entwicklung der globalen Kooperative. Dies ist eine strategische Stärke, die die OCLC-Kooperative ausmacht und unseren Mitgliedern Produkte und Dienste bietet, die sie benötigen, um die Nutzer*innen ihrer Einrichtungen besser bedienen zu können.

Der Executive Committee des EMEA Regional Council hat das Ziel, alle OCLC-Mitglieder zu repräsentieren. Dies setzt jedoch ein gut ausgebautes Netzwerk und eine gute Kommunikation zwischen den Mitgliedern voraus. Wir bemühen uns, die Mitglieder noch stärker einzubinden und freuen uns auf Ihre Beiträge, Fragen, Anmerkungen und Anliegen. Wir vertreten die Interessen der Mitglieder und informieren OCLC umfassend über die Ausrichtung der Bibliotheks-Community. Das motiviert uns, unsere wichtige Arbeit im Interesse der Bibliotheken fortzusetzen. Deshalb laden wir Sie herzlich ein, uns zu unterstützen!

Die Vielfalt der OCLC-Mitglieder in Bezug auf Regionen, Länder und Arten von Bibliotheken stellt die Stärke unserer Kooperative dar. Zusammen sind wir eine globale Gemeinschaft, die sich dafür einsetzt, etwas für die Zukunft der Bibliotheken zu bewegen.


Aktuelle Neuigkeiten

Vergangene Veranstaltungen

Zukünftige Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Weitere Veranstaltungen von Global und Regional Council »

 

Asia Pacific Regional Council

Der OCLC Asia Pacific Regional Council (APRC) repräsentiert Mitgliederbibliotheken aus dem Territorium westlich von Hawaii, das im Norden von China, Korea und Japan begrenzt wird, im Süden von Australien und Neuseeland sowie von Pakistan im Westen. Der APRC wählt Delegierte in das Asia Pacific Executive Committee, von denen fünf gleichzeitig als Delegierte im Global Council fungieren. Das Jahrestreffen des APRC steht allen Mitgliedern offen und bietet ein Diskussionsforum für Themen, die für Bibliotheken in der Region von Bedeutung sind. Der APRC wählt Delegierte in das Asia Pacific Executive Committee, von denen aktuell fünf gleichzeitig als Delegierte im Global Council fungieren. Der APRC veranstaltet eine Jahreskonferenz, die für alle Mitglieder und interessierten Parteien offen ist und ein Forum zur Besprechung von Problemen bietet, die für die Bibliotheken in der Region von Bedeutung sind.

  • APRC Executive Committee
  • APRC-Nominierungsausschuss

Treffen Sie die Delegierten des Asia Pacific Regional Council

Constance Wiebrands [Foto]

Eine Botschaft von Constance Wiebrands, Vorsitzende des Council für die Asien-Pazifik-Region

Ein Grußwort Ihres APRC Regional Council

Ich freue mich sehr, in diesem Jahr als Vorsitzender des APRC Regional Council zu fungieren, und bin besonders begeistert von den vielen Beiträgen aus unserer Region, die zur Erweiterung der Tiefe und Breite von WorldCat sowie zu kritischem globalen Wissen beitragen.

Wir haben hart daran gearbeitet, die Geschichte, die Kultur und die Kunst unserer Region zu bewahren und zu schützen, und freuen uns, dass wir die wertvollen Ressourcen von OCLC nutzen können, die unseren Nutzer*innen zugutekommen. Wir helfen OCLC, die spezifischen Bedürfnisse der APRC-Einrichtungen zu verstehen, und arbeiten mit unseren Kolleginnen und Kollegen weltweit bei neuen, für moderne Bibliotheken relevante Themen zusammen.

Durch unsere Arbeit auf lokaler, regionaler und globaler Ebene profitieren wir von OCLCs Innovationskraft und Forschungsarbeit und leisten unseren Beitrag dazu. Wir möchten Bibliotheken aus der Region Asien-Pazifik auffordern, weiterhin eine aktive Rolle in der Kooperative wahrzunehmen. Wir freuen uns über Ihre Anregungen, Fragen, Kommentare und Anliegen und werden mit Stolz die Interessen von Mitgliedereinrichtungen als wertvollen Teil der OCLC-Kooperative vertreten.


Aktuelle Neuigkeiten

Vergangene Veranstaltungen

Zukünftige Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Weitere Veranstaltungen von Global und Regional Council »

 

Sie möchten mehr erfahren oder sich persönlich engagieren?

Wenn Sie sich an den Aktivitäten der Regional Councils für die Regionen Amerika, Asien-Pazifik und EMEA beteiligen oder Ihre Region im Global Council von OCLC vertreten möchten, nehmen Sie Kontakt zu Member Relations auf.