Deutsch

Sitzung des Global Council

Global und Regional Councils

Von unseren Mitgliedern für unsere Mitglieder

Ein wesentlicher Vorteil einer Mitgliedschaft liegt in der Möglichkeit der Wahl von Delegierten, deren Aufgabe es ist, die lokalen und regionalen Meinungen zu aktuellen Problemen von Bibliotheken zu vertreten. Die angeschlossenen Bibliotheken besitzen ein Mitspracherecht, das sie über ihre gewählten Vertreter ausüben können. Sie sind dazu aufgerufen, sich aktiv an Wahlen sowie Mitgliederforen zu beteiligen und mit den gewählten Vertretern einen engen Dialog zu führen.  

Regional Councils erleichtern die Verbindungen in drei Regionen der Erde: Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA), Asien-Pazifik und Amerika. Die Mitglieder der einzelnen Regionen wählen Delegierte für das Global Council von OCLC. Das Global Council bringt die verschiedenen regionalen Sichtweisen zusammen und schafft eine gemeinsame Linie, anhand derer der Verbund geführt und informiert wird. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen, sich aktiv an regionalen Aktivitäten zu beteiligen und ihr Feedback an ihre Führungskräfte weiterzuleiten. 

Weltkarte mit Regional Councils

Amerika / EMEA / Asien-Pazifik

Global Council

Das Global Council setzt sich aus 48 Delegierten zusammen, von denen jeder eine der drei Regionen vertritt (ARC, EMEA, APRC). Die Delegierten verrichten ihre Arbeit im Namen der globalen Mitgliedschaft, um die Bedürfnisse von Mitgliedsinstitutionen zu vertreten. Die Delegierten des Global Council stehen den Mitgliedern als Ansprechpartner für Anregungen, Feedback sowie Fragen zur Verfügung. 

Treffen Sie die Delegierten des Global Council

Ginny Steel [Foto]

Eine Botschaft von Ginny Steel, President, Global Council

Ein Grußwort Ihres Global Council

Das OCLC Global Council repräsentiert die globale Gemeinschaft der Bibliotheken, was die Leitung des weltweiten OCLC-Verbunds anbelangt. Eine OCLC-Mitgliedschaft trägt dazu bei, dass Mitgliedsbibliotheken auf der ganzen Welt eigene Sammlungen aufbauen, mit ihren eigenen Communitys kommunizieren und ihre Reichweite über die Mauern ihrer Einrichtungen hinaus vergrößern können, um sowohl ein lokales wie auch ein regionales, nationales und internationales Publikum zu erreichen. Gleichzeitig schaffen die Bibliotheken durch ihren Beitrag zum OCLC-Verbund Kapazitäten für andere Bibliotheken auf der ganzen Welt. Dieser gegenseitige Nutzen ist ausschlaggebend dafür, dass wir weiterhin die Vielfalt des Verbunds erweitern und ständig nach neuen Mitgliedern suchen.

Als gewählte Führung vertritt das Global Council unsere Ansichten in Bezug auf in der Community vorherrschende Probleme. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf der gründlichen Berücksichtigung und Überprüfung neuer Ideen, da unsere Zukunft als Informationsdienstleister davon abhängt, wie gut wir untereinander zusammenarbeiten. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an den Gesprächen des Global Council, durch die wir die für eine Transformation der Communitys nötigen Verbindungen herstellen können, die den Zugriff auf Informationen gewährleisten.


Aktuelle Neuigkeiten

Zukünftige Veranstaltungen


Vergangene Veranstaltungen

Details anzeigen

OKT 30

30 Oktober 2017 - 31 Oktober 2017

OCLC Americas Regional Council Meeting 2017

Please join us for the inaugural Americas Regional Council (ARC) meeting in Baltimore, Maryland, USA, on October 30 - 31, 2017.

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.. Archiv anzeigen.


Weitere Veranstaltungen von Global und Regional Council »

 

Americas Regional Council

Die OCLC-Mitglieder in der Region Amerika (Kanada, USA, Karibik, Mexiko, Mittel- sowie Lateinamerika) können sich über den Americas Regional Council (ARC) aktiv in den Verbund einbringen. Die Mitglieder sind angehalten, an den Sitzungen teilzunehmen, sich für den Erhalt von Informationen zu aktuellen Innovationen und Initiativen anzumelden und den ARC-Vertretern Feedback zu geben. Mitglieder des ARC sind berechtigt, für den Posten eines der 32 Delegierten zu kandidieren, die den ARC im Global Council von OCLC vertreten, und sich an den ARC-Wahlen zu beteiligen.  

Treffen Sie die Delegierten des Americas Regional Council

Chris Cronin [Foto]

Eine Botschaft von Chris Cronin, Chair, Americas Regional Council

Ein Grußwort Ihres Americas Regional Council

Es ist mir eine Ehre, OCLC-Mitgleider aus den USA, Kanada, Mexiko, Mittel- und Südamerika sowie aus der Karibik als Mitglieder des Americas Regional Council begrüßen zu dürfen. Unsere aus 32 Mitgliedern bestehende Delegation repräsentiert die grundlegenden Werte von Zusammenarbeit und dem gegenseitigen Austausch von Wissen. Hierfür agieren wir als Teil eines globalen Teams gewählter Delegierter, die als Stimme der Bibliotheken auf der ganzen Welt fungieren. Unsere Vielfalt ist unsere Stärke. Wir vereinen unsere lokalen, regionalen und nationalen Sichtweisen in ARC, um eine Zusammenarbeit zu ermöglichen und eine Community aufzubauen, die das gemeinsame Ziel verfolgt, die Bibliotheken bei ihren Aufgaben zu unterstützen.

Wir, die gewählten Delegierten des Americas Regional Council, vereinen jahrzehntelange Erfahrung im Bibliotheksgeschäft, verschiedene Sichtweisen sowie ein Verständnis der kulturellen, wirtschaftlichen und geografischen Herausforderungen in unseren drei Regionen. Wir können mit Stolz behaupten, dass wir stets nach neuen Ideen suchen, althergebrachte Methoden in Frage stellen, Lösungen finden und den Verbund fit für den weiteren Erfolg machen. Wir bitten Sie um Ihre Teilnahme, indem Sie Ihre Delegierten kontaktieren, sich an den Wahlen zum Regional Council beteiligen und Meetings und Konferenzen mit Vertretern von OCLC besuchen.

Wir laden Sie herzlich ein zur Teilnahme am ersten Jahrestreffen des Americas Regional Council. Dieses Treffen bietet spannende Vorträge, neue Ideen und die Möglichkeit, mit anderen Delegierten ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wissen es zu schätzen, dass Sie Teil dieser wichtigen Bibliotheksgemeinschaft sind.


Aktuelle Neuigkeiten

  • Ergebnisse der Wahl 2017 für den Global Council stehen fest

    Vom 27. bis 29. März trat in Dublin, Ohio, USA das OCLC Global Council zusammen. Die Delegierten wählten Peter Sidorko, Universitätsbibliothekar an der University of Hong Kong in Hong Kong, in das OCLC Board of Trustees. Peter wird seine Arbeit im Bo...

  • Wahlen 2017 für den Regional Council abgeschlossen

    Die Wahlen der Delegierten/Vorsitzenden für das Global Council und die Regional Councils sind am 15. März 2017 zu Ende gegangen.

  • Wahlergebnisse der OCLC Global Council Wahlen 2016

    Das OCLC Global Council tagte vom 11. - 13. April 2016 in Dublin, Ohio, USA. Die Delegierten wählten Madeleine Lefebvre, Chief Librarian at Ryerson University, Toronto, Ontario, Kanada, und J acques Malschaert, Managi...

Zukünftige Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.


Vergangene Veranstaltungen

Details anzeigen

OKT 30

30 Oktober 2017 - 31 Oktober 2017

OCLC Americas Regional Council Meeting 2017

Please join us for the inaugural Americas Regional Council (ARC) meeting in Baltimore, Maryland, USA, on October 30 - 31, 2017.

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.. Archiv anzeigen.

Details anzeigen

JAN 30

30 Januar 2015

This event will open with an update on recent Americas Regional Council and Global Council activities. The OCLC Symposium, "Research in Context," will follow immediately. Refreshments will be served after the Symposium.

  • Standort: Chicago, IL; Online
  • Ort: McCormick Place West, Room W-196a
  • Uhrzeit: 1:00 PM – 4:00 PM Central Standard Time, North America [UTC -6]

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.. Archiv anzeigen.


Weitere Veranstaltungen von Global und Regional Council »

 

EMEA Regional Council

Der Regional Council für die Region Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) wählt 11 Vertreter in den Global Council, die sowohl als Delegierte im Global Council fungieren, als auch das Executive Committee (Exekutivausschuss) des Regional Council für die Region EMEA bilden. In der Region EMEA wird ein Jahrestreffen abgehalten, an dem alle in diesen Gebieten ansässigen Mitglieder, Partner und Lieferanten von OCLC teilnehmen können. 

Treffen Sie die Delegierten des EMEA Regional Council

Annette le Roux [Foto]

Eine Botschaft von Annette le Roux, Chair, EMEA Regional Council

Ein Grußwort Ihres EMEA Regional Council

Die Region EMEA umfasst über 70 Länder, in denen Bibliotheken, Museen und Archive mit den verschiedensten Herausforderungen konfrontiert sind. Diese Vielfalt zu verstehen und zu kommunizieren ist entscheidend für die regionalen Anforderungen im Hinblick auf die OCLC-Services und die Entwicklung des globalen Verbunds. Das Executive Committee des EMEA Regional Council hat zum Ziel, alle OCLC-Mitglieder und -Mitgliedsorganisationen zu vertreten. Hierfür sind ein gut ausgebautes Netzwerk und eine ausgezeichnete Kommunikation zwischen den einzelnen Mitgliedern erforderlich. Wir bemühen uns, die Mitglieder noch stärker einzubinden und freuen uns auf Ihre Beiträge, Fragen, Anmerkungen und Anliegen. Wir vertreten die Interessen der Mitglieder und informieren OCLC umfassend über die Ausrichtung der Bibliotheksgemeinschaft. Machen auch Sie sich für die Förderung des Verbunds stark!

Das EMEA Regional Council lädt alle Bibliotheken zur Teilnahme an seiner jährlichen Konferenz ein, die vom 20.–21. Februar 2018 in Edinburgh stattfindet.


Aktuelle Neuigkeiten

  • Ergebnisse der Wahl 2017 für den Global Council stehen fest

    Vom 27. bis 29. März trat in Dublin, Ohio, USA das OCLC Global Council zusammen. Die Delegierten wählten Peter Sidorko, Universitätsbibliothekar an der University of Hong Kong in Hong Kong, in das OCLC Board of Trustees. Peter wird seine Arbeit im Bo...

  • Wahlen 2017 für den Regional Council abgeschlossen

    Die Wahlen der Delegierten/Vorsitzenden für das Global Council und die Regional Councils sind am 15. März 2017 zu Ende gegangen.

  • Mit Engagement viel bewegen.

    OCLC gratuliert Frau Dr. Sabine Homilius, Leiterin der Stadtbücherei Frankfurt a.M. und Frau Sybille Hentze, Leiterin der Albertina Bibliothek in Wien, zur Wahl ins Executive Committee des OCLC EMEA (Europa, Naher Osten u. Afrika) Regional Councils.<...

Zukünftige Veranstaltungen


Vergangene Veranstaltungen


Mehr Veranstaltungen vom Global und Regional Council »

 

Asia Pacific Regional Council

Der OCLC Asia Pacific Regional Council (APRC) repräsentiert Mitgliederbibliotheken aus dem Territorium westlich von Hawaii, das im Norden von China, Korea und Japan begrenzt wird, im Süden von Australien und Neuseeland sowie von Pakistan im Westen. Der APRC wählt Delegierte in das Asia Pacific Executive Committee, von denen fünf gleichzeitig als Delegierte im Global Council fungieren. Das Jahrestreffen des APRC steht allen Mitgliedern offen und bietet ein Diskussionsforum für Themen, die für Bibliotheken in der Region von Bedeutung sind.

Treffen Sie die Delegierten des Asia Pacific Regional Council

Craig Anderson [Foto]

Eine Botschaft von Craig Anderson, Chair, Asia Pacific Regional Council

Ein Grußwort Ihres Asia Pacific Regional Council

Die Region Asien-Pazifik ist einzigartig und vielseitig. Der Reichtum an Kulturen, Traditionen, Sprachen und Schriften stellt für uns gleichermaßen Herausforderung und Chance dar. Auch unsere Region leistet ihren Beitrag zu den wachsenden Beständen der Mitgliedsinstitutionen in aller Welt und profitiert gleichermaßen von ihnen. Die globale Präsenz von OCLC hat den Bibliotheken in unserer Region enorm gut getan. Diese Initiative ermöglichte den Zugriff auf Ressourcen für Benutzer, Produkte und Dienste, die von den Innovationen und der Forschung von OCLC profitieren. Wir fordern Bibliotheken aus aller Welt auf, sich weiterhin aktiv an diesem Verbund zu beteiligen und ihre Stimme zu erheben. Als Ihre Vertreter laden wir Einrichtungen aus Neuseeland, Australien und Asien dazu ein, aktive Mitglieder in diesem globalen Verbund zu werden, der für und von Bibliotheken ins Leben gerufen wurde.

Die Delegierten des Asia Pacific Regional Council laden Sie herzlich zu ihrer jährlichen Konferen ein, die vom 29.–30. November 2017 in Tokio stattfindet.


Aktuelle Neuigkeiten

  • Ergebnisse der Wahl 2017 für den Global Council stehen fest

    Vom 27. bis 29. März trat in Dublin, Ohio, USA das OCLC Global Council zusammen. Die Delegierten wählten Peter Sidorko, Universitätsbibliothekar an der University of Hong Kong in Hong Kong, in das OCLC Board of Trustees. Peter wird seine Arbeit im Bo...

  • Wahlen 2017 für den Regional Council abgeschlossen

    Die Wahlen der Delegierten/Vorsitzenden für das Global Council und die Regional Councils sind am 15. März 2017 zu Ende gegangen.

  • Wahlergebnisse der OCLC Global Council Wahlen 2016

    Das OCLC Global Council tagte vom 11. - 13. April 2016 in Dublin, Ohio, USA. Die Delegierten wählten Madeleine Lefebvre, Chief Librarian at Ryerson University, Toronto, Ontario, Kanada, und J acques Malschaert, Managi...

Zukünftige Veranstaltungen


Vergangene Veranstaltungen

Details anzeigen

DEZ 3

03 Dezember 2015 - 04 Dezember 2015

The seventh annual meeting of the Asia Pacific Regional Council took place in Melbourne, Australia. The two-day conference was part of the week’s events, which included the Libraries Australia Forum, OCLC Research Library Partnership Meeting, user group meetings, and library tours.

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.. Archiv anzeigen.


Weitere Veranstaltungen von Global und Regional Council »

 

Sie möchten mehr erfahren oder sich persönlich engagieren?

Wenn Sie sich an den Aktivitäten der Regional Councils für die Regionen Amerika, Asien-Pazifik und EMEA beteiligen oder Ihre Region im Global Council von OCLC vertreten möchten, senden Sie eine E-Mail an memberrelations@oclc.org