Deutsch

EZproxy®

Für einen authentifizierten Zugriff auf die elektronischen Inhalte Ihrer Bibliothek


Frau an Laptop

Machen Sie Ihren Nutzern die gewünschten Inhalte zugänglich

Die Authentifizierung ist ein wichtiges Thema für Bibliotheken und Informationssuchende. Bestimmte Bibliotheksressourcen erfordern einen autorisierten Zugriff, während externe Informationssuchende sich einen Zugriff ohne Hindernisse wünschen. Mit EZproxy-Software für Zugriff und Authentifizierung profitieren Ihre Benutzer von einem vereinfachten Suchprozess, da sie sich weniger Benutzernamen und Kennwörter merken müssen. Sie haben sicheren Remote-Zugriff auf elektronische Inhalte, die sie in Ihrer Bibliothek finden. Dank Single Sign-On mithilfe vorhandener von der Bibliothek ausgegebener Anmeldedaten war der Zugriff auf Bibliotheksmaterialien nie einfacher.

EZproxy ist außerdem eine anbieterunabhängige Lösung, die sich mit vielen Inhaltsanbietern integrieren lässt, darunter EBSCO und Gale.


Bleiben Sie immer und überall sicher vernetzt

EZproxy nutzt die vorhandene Authentifizierungsmethode der Bibliothek und sorgt so dafür, dass die aktuellen Sicherheits- und Autorisierungsstandards ihrer Bibliothek beibehalten werden. EZproxy-Upgrades werden in Übereinstimmung mit Inhaltsanbieter-, Authentifizierungsdienst- und Websicherheitsverbesserungen vorgenommen, einschließlich der neuesten Version von OpenSSL. Zudem stellt EZproxy detaillierte Nutzungsprotokolle bereit, damit Bibliotheken Zugriffsprobleme nachverfolgen und beheben können. Bei von OCLC gehosteten Bibliotheken führt EZproxy routinemäßige Sicherheitsanalysen zur Identifizierung von kompromittierten Konten durch und bietet konsolidierte monatliche Nutzungsberichte.

Person mit Smartphone

Authentifizierungssymbol

Entscheiden Sie sich für eine bewährte Lösung

EZproxy ist die branchenweit führende Middleware-Lösung zur Authentifizierung externer Benutzer. OCLC bietet zwei Versionen von EZproxy: eine Hosted-Version, die OCLC für Sie verwaltet, und eine Standalone-Version, die Ihre Bibliothek verwaltet.

  • Der Hosted-EZproxy-Dienst umfasst die gesamte benötigte Hardware und Software sowie alle Backups, Sicherheitszertifikate, automatischen System- und Software-Upgrades sowie vereinbarte Anpassungsdienste und Implementierungen.
  • Die Standalone-Version ist für Server verfügbar, auf denen Linux oder Windows® ausgeführt wird.

Weitere Informationen zu Hosted im Vergleich zu Standalone

Member stories

Student in der Bibliothek der University of Suffolk

Zugang zu entfernten E-Ressourcen ohne Gemeinkosten

Erfahren Sie, wie die University of Suffolk nahtlosen Zugriff auf E-Ressourcen ohne die Probleme lokal bereitgestellter Systeme bietet.

Bild der University of Gloucestershire

Erfahren Sie, welche Bibliotheksressourcen den größten Einfluss haben

Erfahren Sie, wie die University of Gloucestershire den Wert der Bibliothek durch Lernanalytik quantifiziert.

„EZproxy als gehosteter Dienst funktioniert in unserer Bibliothek ausgezeichnet. Es ist einfach unsichtbar und läuft absolut störungsfrei.“

Irene E. McDermott
Auskunftsbibliothekarin und Systemmanagerin, Crowell Public Library, City of San Marino, Kalifornien, USA

Die Zugangs- und Authentifizierungssoftware EZproxy ermöglicht Ihrer Bibliothek die einfache und effiziente Bereitstellung elektronischer Inhalte. EZproxy erleichtert die einmalige Anmeldung für den Zugriff auf elektronische Inhalte mit bereits vorhandenen, von der Bibliothek ausgestellten Anmeldeinformationen. Hierbei kann es sich um eine Bibliotheksausweisnummer und eine PIN oder einen Benutzernamen und ein Kennwort handeln.

Verfügbarkeit der Dienste

  • EZproxy-Zugangs- und Authentifizierungssoftware

    Überall erhältlich (Funktionen je nach Region unterschiedlich)

Weitere Informationen

Broschüre über EZproxy herunterladen

Broschüre über EZproxy herunterladen
Broschüre herunterladen (A4)

Zukünftige Veranstaltungen