Deutsch

Board of Trustees

Kathleen Keane

Director, Johns Hopkins University Press

Kathleen Keane

Kathleen Keane bereichert das OCLC Board of Trustees um einen großen Erfahrungsschatz im Verlagswesen. Sie fungiert nunmehr als Beraterin bei wissenschaftlichen Publikationen. 2017 trat sie von ihrem Posten als Geschäftsführerin der Johns Hopkins University Press zurück, einem vielschichtigen Unternehmen, das sich im besonderen Maße für innovatives wissenschaftliches Publizieren einsetzt. Als einer der größten Wissenschaftsverlage der USA kombiniert die JHU Press die Veröffentlichung von konventionellen Büchern und Zeitschriften mit modernsten Serviceangeboten, welche die Diversität und Unabhängigkeit von gemeinnützigen wissenschaftlichen Verlagen, Vereinen und Zusammenschlüssen fördern.

Nachdem Kathleen 2002 zur JHU Press gekommen war, führte sie die Press durch eine Periode beträchtlichen Wachstums. Das 1995 in Zusammenarbeit mit der MSE Library an der Johns Hopkins ins Leben gerufene Projekt MUSE wurde ausgeweitet und ermöglicht Bibliotheken auf der ganzen Welt jetzt den digitalen Zugriff auf über 300.000 Artikel und 600.000 Kapitel von über 200 Verlagen aus dem Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften. Die Press avancierte mit ihrem Angebot von 80 Zeitschriften aus den Bereichen Kunst- und Geisteswissenschaften, Technologie und Medizin, Hochschulbildung, Geschichte, Politik- und Bibliothekswissenschaften außerdem zum größten Zeitschriftenverlag unter den amerikanischen Universitätsverlagen. Die für ihre preisgekrönten Bücher zu den Themen Literatur, Geschichte, Hochschulbildung, Wissenschaft, Gesundheit und Altertumsforschung bekannte Press unterhält eine aktive Liste mit über 3.000 von ihr veröffentlichten Titeln.

Vor ihrem Wechsel zu Johns Hopkins war Kathleen in Führungspositionen bei Herausgebern von kommerziellen Veröffentlichungen aus dem medizinischen Bereich tätig. Sie war Executive Vice President bei Harcourt Health Sciences und der Vorgängerorganisation, der W. B. Saunders Company sowie Vice President, Finance bei J.B. Lippincott Co.

Neben ihrer Tätigkeit im OCLC Board of Trustees war Kathleen Mitglied im Board of Directors von CrossRef, der Publishers International Linking Association (2014–2016). Darüber hinaus fungierte sie als President (2009–2010) und Vorstandsmitglied (2007–2011) der Association of American University Presses.

Keane hat einen Bachelor-Abschluss des Connecticut College, einen Master in Englisch der Catholic University of America sowie einen MBA der Darden School an der University of Virginia.

Sie wurde im November 2014 vom Board in das OCLC Board of Trustees berufen.