Deutsch

Auszeichnungen und beruflichen Weiterbildung

Führungsfähigkeiten entwickeln und belohnen

Mit einer Reihe von Schulungsprogrammen, jährlichen Auszeichnungen, Stipendien und Fellowships unterstützt der OCLC-Verbund Bibliotheksmitarbeiter am Anfang ihrer Laufbahn sowie erfahrene Fachleute in diesem Bereich.

Auszeichnungen und beruflichen Weiterbildung

Titel Beschreibung

Melvil-Dewey-Medaille der American Library Association

Eine jährliche Auszeichnung für Bibliotheksmanagement, bibliothekarische Fortbildung, Katalogisierung und Klassifizierung sowie Tools und Techniken des Bibliothekswesens.
Preis für innovative Technologie der Canadian Library Association CLA/OCLC
Wird jährlich vergeben, um ein Mitglied oder Mitglieder der Canadian Library Association für die innovative Nutzung und Anwendung von Technologie in kanadischen Bibliotheken zu ehren.
Frederick-G.-Kilgour-Preis für Forschungsarbeiten im Bereich Bibliotheks- und Informationstechnologie
Jährliche Auszeichnung zu Ehren von Forschungsarbeiten, die für die Entwicklung von Informationstechnologien von Bedeutung sind.
John Ames Humphry/OCLC/Forest Press-Preis für internationales Bibliothekswesen
Wird Bibliothekaren oder Personen verliehen, die bedeutende Beiträge zum internationalen Bibliothekswesen geleistet haben.
Margaret Mann Citation
Verliehen für herausragende fachliche Leistungen im Bereich der Katalogisierung oder Klassifizierung.
OCLC-Auszeichnung für innovative Kooperationsinitiativen in der Karibik
Mit dieser Auszeichnung werden Schul-, Hochschul-, öffentliche oder nationale Bibliotheken für innovative Initiativen gewürdigt, die bei der Planung und Umsetzung eines Programms oder einer Dienstleistung Zusammenarbeit fördern.
Projektpreis der Ontario Library and Information Technology Association (OLITA)
Mit diesem Preis werden Projekte ausgezeichnet, die eine Führungsrolle beim Einsatz von Technologie einnehmen und dadurch Bibliotheksbenutzern Vorteile bieten, den Bibliotheksbetrieb verbessern und Partnerschaften ausbauen.
Virginia-Boucher-Preis für einen herausragenden Bibliothekar im Bereich Fernleihe
Würdigt Bibliothekare für herausragende berufliche Leistungen, Führungsqualitäten und Beiträge zur Fernleihe und Bereitstellung von Dokumenten.
OCLC/LITA-Stipendium für Minderheiten
Das Stipendium soll qualifizierten Personen, die eine Karriere in diesem Bereich anstreben, den Einstieg in Bibliothekswesen und Automatisierung erleichtern.
Spectrum-Stipendien
Ein Stipendienprogramm, das sich speziell mit dem Problem dem Mangel an ethnischer Vielfalt im Bibliothekarsberuf befasst, die dort dringend benötigt wird.
Das Jay Jordan IFLA/OCLC Early Development Stipendium
Dieses Programm dient der beruflichen Entwicklung und Weiterbildung und richtet sich an Bibliotheks- und Informationswissenschaftler aus Entwicklungsländern.

Das OCLC-Schulungsprogramm für die Bibliotheks- und Informationswissenschaften

Mit dem OCLC-Schulungsprogramm für die Bibliotheks- und Informationswissenschaften kann Ihr Institut Ihren Studierenden dabei helfen, die für die heutige Bibliotheksumgebung wichtigen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erlernen. Im Rahmen dieses Programms erhalten Ihre Studierenden gegen ein reduziertes Entgelt oder sogar komplett kostenlos praktischen Zugriff auf die Referenz-, Resource-Sharing-, Katalogisierungs- und weitere Dienste von OCLC.

Weitere Informationen über das OCLC-Schulungsprogramm für die Bibliotheks- und Informationswissenschaften.