Deutsch

Americas Regional Council

Lorely Ambriz

Head Librarian/Assistant Professor, El Paso Community College

Lorely Ambriz

Lorely Ambriz arbeitete fast 10 Jahre (2005–2014) als Alliances Development and Knowledge Management Specialist für die Pan American Health Organization/Regional Office der Weltgesundheitsorganisation (PAHO/WHO) U.S. - Mexico Border Office. Ab Januar 2014 begann sie als Vollzeit-Fakultätsbibliothekarin am El Paso Community College, wo sie Bibliotheksleiterin einer Dual-Missionsbibliothek ist, der Northwest Campus Library und der Jenna Welch Community Library. Gleichzeitig dient Lorely aus der Ferne als Hilfsfakultät für die Arizona State University/das Edson College of Nursing and Health Innovation und ihr WHO Collaborating Centre, um die Politik zur Gesundheitsforschung voranzutreiben. Bei der PAHO/WHO war sie für die Koordination des Knowledge Management and Communication Center und der U.S.-Mexico Border Virtual Health Library (Border VHL) verantwortlich. dabei handelt es sich um Initiativen im Zusammenhang mit der Verbreitung von Informationen, Kommunikationstechnologien, der Entwicklung von Multimedia- und Massenmedienkampagnen und der Förderung der Forschung im Grenzgebiet. Die Border VHL-Initiative wurde 2006 in einer Beilage von The Lancet: Infectious Diseases als "erste gemeinsame Anstrengung zur Bereitstellung von Grenzgesundheitsinformationen weltweit" anerkannt. Als Orientierungshilfe für technisches Personal und externe Partner zur Förderung von Forschung und Wissensgenerierung umfasste dies die Koproduktion von zwei Sonderausgaben des PAHO Regional Journal (Revista Panamericana de Salud Pública – Panamerikanisches Journal für das Gesundheitswesen) zu speziellen Problemen im Grenzgebiet: Diabetes entlang der Grenze zwischen den USA und Mexiko im September 2010 und Gesundheit und menschliche Sicherheit im Mai 2012. Im Jahr 2007 wurde sie aufgrund ihrer herausragenden Leistungen und ihres Engagements für den Fachbereich Informationswissenschaften in der Sonderausgabe des Library Journal: Movers & Shakers vorgestellt. Das Library Journal stellte fest, dass sie zu 50 Bibliothekaren gehört, die den progressiven Wandel vorantreiben. Im Jahr 2017 wurde sie von der Border Regional Library Association (BRLA) zur Bibliothekarin des Jahres gekürt. Sie ist die Bronze-Gewinnerin 2018 des National Council for Marketing and Public Relations für die Erstellung eines der besten Jahresberichte im Hochschulbereich. Lorely begann 2017 als stellvertretende Delegierte von OCLC für Amerika zu dienen und ist derzeit als Delegierte und als Teil des ARC Executive Committee tätig.

Laufzeit Enddatum: 30 June 2022

Mit Lorely kontakt aufnehmen

Telefon

O: +1-915-449-3040

Adresse

El Paso Community College

6701 South Desert Road
El Paso, Texas 79932
USA