Deutsch

WorldShare ILL- und Tipasa-Updates erleichtern das Auffinden elektronischer Ressourcen

Die genaue Abdeckung der WorldCat-Wissensdatenbank wird nun in der Benutzeroberfläche der ILL-Mitarbeiter angezeigt

Ab dem 22. Juni können sich Nutzer von WorldShare Interlibrary Loan und Tipasa detailliertere Bestandsinformationen einfach anzeigen lassen, so dass sie Personen, die elektronische Medien ausgeliehen haben, schnell finden können.

Um Zeit zu sparen, wird die genaue Abdeckung der WorldCat Knowledge Base auf der Benutzeroberfläche der Fernleihe-Mitarbeiter angezeigt. Sie können die Liste der Verleiher nur nach den Bibliotheken filtern, die eine bestimmte Ausgabe besitzen. 

  • Um Klicks zu vermeiden und Zeit zu sparen, werden die exakten Bestandsangaben aus der WorldCat Knowledge Base auf der Benutzeroberfläche der Fernleihe-Mitarbeiter angezeigt. Die Spalte Bestände zeigt eine Zusammenfassung der in einer Bibliothek vorhandenen Ausgaben. Für elektronische Zeitschriften wird hier eine Übersicht mit den genauen Bestandsangaben aus der WorldCat Knowledge Base angezeigt. Für gedruckte Zeitschriften gibt es eine Zusammenfassung der Datensätze lokaler Bestände (LHR), womit Sie einen Überblick über die Bestände erhalten. Zur Erinnerung: Wenn Ihre Bibliothek die WorldCat Knowledge Base von OCLC nutzt, werden die Bestände Ihrer Bibliothek angezeigt.  
  • Sie werden in der Lage sein, die Liste der gebenden Bibliotheken schnell zu filtern, so dass nur die Bibliotheken angezeigt werden, die eine bestimmte Ausgabe besitzen. Nach dem Filtern sortiert das System die Bestände in drei Kategorien:
    • Bibliotheken, in denen das gewünschte Jahr vorhanden ist
    • Bibliotheken, in denen ein Bestand nur auf Titelebene vorhanden ist
    • Bibliotheken, in denen das gewünschte Jahr nicht vorhanden ist

Diese Verbesserungen helfen Ihnen, gebende Bibliotheken schneller zu identifizieren und erspart Ihnen viele Klicks, was sich wiederum positiv auf die Durchlaufzeit in Ihrer Bibliothek auswirken dürfte.

Weitere Informationen zur WorldCat Knowledge Base. Um die WorldCat Knowledge Base zum Aufbau und zur Pflege von E-Medien-Beständen nutzen zu können, benötigt Ihre Bibliothek eine OCLC Cataloging Subscription. Um einen Zugang zu beantragen und die Knowledge Base einzurichten, wenden Sie sich bitte an den OCLC-Kundensupport.