Deutsch

Planning Institute of Jamaica gewinnt OCLC-Auszeichnung 2017 für innovative Kooperationsinitiativen in der Karibik

Odean Cole-Phoenix nimmt die Auszeichnung von Daniel Boivin entgegen
Odean Cole-Phoenix nimmt die Auszeichnung von Daniel Boivin entgegen

Das Planning Institute of Jamaica wurde mit dem OCLC-Preis 2017 für innovative Kooperationsinitiativen in der Karibik für seine Arbeit zur Bereitstellung virtueller Referenzdienste über Bibliotheken in Jamaika ausgezeichnet.

Der OCLC-Preis würdigt und zeichnet eine Schule, eine akademische, öffentliche oder nationale Bibliothek für eine innovative Leistung bei der Planung und Umsetzung eines gemeinschaftlichen Programms oder Dienstes aus, bei dem idealerweise Technologien zum Nutzen der Kunden oder der Gemeinschaft eingesetzt werden.

Die Ziele des Projektes Jamaica Virtual Reference Service Consortium am Planning Institute of Jamaica bestehen darin, durch die Gründung eines nationalen virtuellen Referenzkonsortiums Bibliotheksbenutzer mit Wissen zu verbinden.

Das Projekt ist auf den Beitrag vieler Bibliotheken in Jamaika angewiesen, damit diese gemeinsam virtuelle Nachschlagewerke für Kunden im ganzen Land anbieten können. Es handelt sich um ein Gemeinschaftsprojekt, das es ermöglicht, die Servicezeiten für Kunden zu verlängern, die Informationen benötigen. Der Service, der auf dem virtuellen Referenzmanagementsystem QuestionPoint von OCLC basiert, kann regional, national oder sogar mit oder über internationale digitale Netzwerkpartnerbibliotheken bereitgestellt werden.

„Mit diesem Projekt bieten die Bibliotheken den Entscheidungsträgern, politisch Verantwortlichen und Forschern einen zeitnahen Service über einen virtuellen Referenzdienst“, so Daniel Boivin, Executive Director, OCLC Canada, Latin America and the Caribbean. „Um dies zu erreichen, waren eine exzellente Planung, der Einsatz geeigneter Technologien und die Zusammenarbeit zwischen den Bibliotheken notwendig, um die gesamte jamaikanische Gesellschaft zu erreichen, die im Gegenzug den Bibliotheksdienst, die Forschung und die Alphabetisierung verbessert hat“.

Boivin überreichte den Preis an Odean Cole-Phoenix, Technical Information Manager des Planning Institute of Jamaica auf der Konferenz der Association of Caribbean University, Research and Institutional Libraries (ACURIL) 2017 in Puerto Rico.