Programm

10:30 Uhr Begrüßung & Einleitung
10:30-11:15 Uhr OCLC WorldShare - Ihr Weg in die Zukunft
Dr. Axel Kaschte (OCLC)
11:15-12:00 Uhr Effiziente Verwaltung und Nutzung von E-Medien
Bénédict Ripperger (OCLC)
12:00-12:30 Uhr Der Ethik-Kodex des BIS (Bibliothek Information Schweiz)
Herbert Staub (Präsident BIS Bibliothek Information Schweiz)
12:30-13:30 Uhr Mittagspause
13:30-14:00 Uhr RDA im Fokus - die Arbeitsgruppe berichtet
Gabriele Meßmer (Bayerische Staatsbibliothek, München)
14:00-14:45 Uhr Das CIB-Projekt: Statusbericht und zukünftige Entwicklungen
Dr. Uwe Risch (HeBIS-Verbundzentrale)
14:45-15:15 Uhr BiblioFreak in der Schweiz
Herbert Staub (Präsident BIS Bibliothek Information Schweiz)

- Änderungen vorbehalten -

 

zurück zur Startseite

Wir sind eine weltweite Bibliotheksorganisation, die 1967 von Mitgliedern gegründet wurde und von ihnen verwaltet wird. Diese Gemeinschaft setzt sich im öffentlichen Interesse für den breiteren Zugang zum weltweiten Wissen und die Senkung der damit verbundenen Kosten ein.