Deutsch

WorldShare® e-Services

Eine umfassende Lösung cloud-basierter Anwendungen zur Verwaltung, Recherche und Bereitstellung von elektronischen Inhalten für Bibliotheken

Optimieren Sie die Verwaltung, Nutzung und Sichtbarkeit Ihrer elektronischen Ressourcen.

Die effektive Verwaltung elektronischer Ressourcen kann für Bibliotheken immer wieder eine neue Herausforderung darstellen. Die e-Services von WorldShare bieten maßgeschneiderte Anwendungen, die jede Phase im Workflow für elektronische Ressourcen berücksichtigen – Erwerbung, Metadaten- und Lizenzverwaltung, Zugriff und Discovery. So können Sie Ihre Systeme und Prozesse vereinfachen und elektronische Ressourcen Nutzern schneller zur Verfügung stellen, überall dort, wo Ihre Nutzer sind.


Optimieren Sie Ihren Workflow für elektronische Ressourcen – vollständig oder teilweise

Die e-Services von WorldShare können als vollständige Lösung oder in Form einzelner Module implementiert werden. Die Module sind für bestimmte Bereiche der Verwaltung e-Ressourcen konzipiert und lassen sich Ihren individuellen Anforderungen entsprechend einsetzen.

Weitere Informationen über die WorldShare e-Services


Frau an einem Laptop

Gewähren Sie Nutzern rund um die Uhr zuverlässigen Zugriff auf e-Ressourcen

Als Teil der WorldShare e-Services übernimmt OCLC die Einrichtung, Konfiguration und Aktualisierung der Authentifizierungssoftware EZproxy für die Inhalte, die Ihre Bibliothek abonniert. EZproxy wird dabei auf unseren eigenen Servern betrieben und wir verwalten sämtliche Aspekte der IT-Überwachung und Sicherheit, Sicherung, Recovery und Aktualisierung. Für Ihre Nutzer bleiben diese Vorgänge unsichtbar – sie werden nur einen schnelleren, reibungslosen Zugriff auf wichtige Ressourcen feststellen.

Weitere Informationen zu EZproxy


Automatische Aktualisierung von Paketinformationen

Über die Funktionen zur Sammlungsverwaltung mit WorldShare Metadata werden mit dem e-Services-Paket entsprechende MARC-Einträge für Ihre E-Books und lizenzierten Materialien bereitgestellt. Sämtliche Daten und Zugriffs-URLs für Ihre Titel werden kontinuierlich und automatisch aktualisiert, um die Prozesse zu optimieren, die diese Informationen einsetzen, z. B. Recherche, Zugriffskontrolle und Nutzungsanalyse.

Erfahren Sie mehr über die Paket- und Kollektionenverwaltung mit WorldShare Metadata

Symbol für WorldShare Metadata

Mann in einer Bibliothek

Vereinfachen Sie die Lizenzverwaltung

Verwalten Sie Lizenzvereinbarungen, Rechte, Zugänge und Link Resolving Informationen über eine einheitliche Benutzeroberfläche. Die Synchronisation von Daten aus verschiedenen Anwendungen sowie die aufwändige Verwaltung gedruckter Dokumente entfallen, und Sie haben jederzeit die Möglichkeit, in Ihren e-Medien-Workflows direkt auf die Lizenzbedingungen zuzugreifen.

Weitere Informationen zu WorldShare License Manager


Effizientere Verwaltung der e-Ressourcen mit WorldCat

Die Anwendungen der e-Services bauen auf WorldCat auf, der umfassendsten Quelle für Bibliotheksdaten weltweit. Bibliotheken, die die e-Services nutzen, profitieren damit von den zahlreichen Vorteilen, die das Teilen von Daten, Aufgaben und Ressourcen über das Netzwerk bietet. Elektronische Ressourcen können deutlich effizienter verwaltet werden und die Sichtbarkeit der Sammlungen im Internet wird gesteigert.

Weitere Informationen zu WorldCat

WorldCat-Logo mit Formatierungssymbolen

Frau mit iPad

Einfachere Recherche von elektronischen Ressourcen für Ihre Nutzer

Viele Nutzer erwarten heute, dass sie mit einem Klick auf eine große Bandbreite an Materialien zugreifen können. Die als Teil des e-Services-Pakets verfügbaren Recherchefunktionen ermöglichen Ihren Nutzern eine kombinierte Recherche Ihrer elektronischen, digitalen und physischen Ressourcen sowie der Materialien aus den Beständen Tausender anderer Bibliotheken weltweit.

Erfahren Sie mehr über WorldCat Discovery


Member stories

Studenten in der BIbliothek der Swinburne University of Technology

Die elektronische Lösung für ein bedarfsgesteuertes Beschaffungsprogramm vereinfachen

Erfahren Sie, wie die Swinburne University of Technology dafür sorgt, dass Titel, die über die elektronische bedarfsgesteuerte Beschaffung erworben werden, auffindbar, zugänglich und ausleihefähig bleiben. 

Studenten in der Bibliothek des Hillsdale College

Die Auffindbarkeit Ihrer gesamten Sammlung verbessern

Finden Sie heraus, wie das Hillsdale College erreicht hat, dass Benutzer und Referenz-Bibliothekare ihre benötigten Informationen leichter im Katalog der Bibliothek finden.

„Die Verwaltung elektronischer Ressourcen mit bestehenden Bibliothekssystemen ist oft sehr kostspielig und bisweilen gar nicht möglich. Das e-Services-Paket von WorldShare bietet interessante Möglichkeiten für die künftige Gestaltung von Geschäftsprozessen für elektronische Ressourcen. Die Entwicklung effizienter, kostengünstiger Prozesse zur Integration bestehender oder zukünftiger Dienste von externen Anbietern, z. B. für die Verbunderwerbung, ist ein wichtiger Schritt. Der Ansatz von OCLC zur gemeinsamen Nutzung von Informationen im Bereich der Erwerbung und Lizenzierung ist sehr begrüßenswert.“

Dr. Klotz-Berendes
Leiter der Hochschulbibliothek der Fachhochschule Münster

Die Lösung WorldShare e-Services unterstützt Bibliotheken bei der Verwaltung, Recherche und Bereitstellung elektronischer Ressourcen. Diese umfassende Suite Cloud-basierter Anwendungen vereinfacht End-to-End-Prozesse, um elektronische Ressourcen unabhängig davon, wo die Benutzer ihre Suche beginnen, schneller zur Verfügung zu stellen.