Deutsch

WorldShare® Collection Manager

WorldShare Collection Manager unterstützt Ihre Bibliothek bei der Metadatenverwaltung für elektronische und gedruckte Ressourcen auf Sammlungsebene. Vier Sammlungstypen ermöglichen Erhalt und Bearbeitung der Informationen, die benötigt werden, um Ihren Mitarbeitern Zeit zu sparen, den Benutzern das Auffinden und den Zugriff auf Ressourcen über Ihren Katalog zu ermöglichen, und Menschen auf der ganzen Welt dabei zu helfen, Ihre Spezialsammlungen zu finden.

Mit WorldShare Collection Manager können Sie:

Automatische Updates von MARC-Einträgen für Datensätze in allen Sammlungen über WorldCat-Updates

Nutzen Sie WorldCat-Updates, um bei der Pflege Ihrer elektronischen und gedruckten Sammlungen Zeit zu sparen und dafür zu sorgen, dass Ihre Inhalte dank hochwertiger WorldCat-Datensätze problemlos gefunden und genutzt werden können. Erhalten Sie automatisch maßgeschneiderte Updates von MARC-Einträgen, wenn an einem für Sie interessanten WorldCat-Stammdatensatz Änderungen vorgenommen werden, um Ihren Katalog auf dem neuesten Stand zu halten.

Sie können wählen, ob Sie WorldCat-Updates nur für URL-Änderungen, für alle Verbesserungen an Datensätzen in Ihren Sammlungen oder für alle Änderungen an allen WorldCat-Beständen erhalten möchten. Außerdem können Datensatz-Updates für Titel eines bestimmten Formats oder Alters ausgeschlossen werden. Bei diesen Anpassungsmöglichkeiten können Sie sicher sein, dass Ihre automatischen Updates von MARC-Einträgen für Ihre Bibliothek den größten Nutzen haben.

Weitere Informationen zu WorldCat-Updates


Verwaltung sämtlicher elektronischen Ressourcen über Sammlungen in der WorldCat Knowledge Base

Die Sammlungen der WorldCat Knowledge Base vereinfachen die Arbeitsabläufe für elektronische Ressourcen, indem Sie ihn komplett über eine Benutzeroberfläche verwalten können. Durch Verknüpfungsfunktionen für die Daten zu Ihren Sammlungen können Sie die Qualität Ihres Katalogs verbessern und dafür sorgen, dass Ihre elektronischen Materialien leichter zu finden, zu teilen, zu verwalten und zu nutzen sind. Außerdem werden Sammlungsänderungen automatisch in die WorldCat-Bestände eingepflegt.

Wählen Sie eine der folgenden Optionen, um loszulegen.

  • Registrieren Sie Ihre Sammlungen von einem dieser Anbieter von E-Books und elektronischen Zeitschriften, damit Ihre WorldCat-Bestände automatisch eingerichtet werden.
  • Wählen Sie aus einer Liste von 18.906 Sammlungen von 6.576 Anbietern, die bereits in die Knowledge Base geladen wurden.
  • Erstellen und teilen Sie neue Sammlungen für die Knowledge Base.

Als Mitglied im OCLC-Verbund können Sie außerdem zur Verbesserung der Qualität der WorldCat Knowledge Base beitragen, indem Sie die einzigartigen kooperativen Managementfunktionen verwenden, die Folgendes ermöglichen:

  • Hinzufügen und Teilen neuer Titel und Sammlungen in der Knowledge Base
  • Annehmen oder Ablehnen von Änderungen, bevor sie vorgenommen werden
  • Vornehmen von Änderungen am Abgleich der OCLC-Kontrollnummer für bestehende Titel in der Knowledge Base
Frau mit Tablet

Die Sammlungen in der WorldCat Knowledge Base liefern Informationen für andere OCLC-Dienste, die

„Dank unserer elektronischen Bestände in der WorldCat Knowledge Base gelangen unsere Studenten von den Suchergebnissen über „Online anzeigen“-Links [in WorldCat Discovery Services] direkt zu den zugehörigen Volltextartikeln. Darüber hinaus sieht unser Bibliothekskatalog jetzt sehr viel besser aus, da er zahlreiche Abbildungen, Reviews und Links zu verwandten Themen enthält. Das verleiht ihm ein moderneres Erscheinungsbild, mit dem unsere Studenten besser vertraut sind.“

Joe EscribanoMarilyn Murphy
Director of Library Services, Mount Mercy University

Erfahren Sie mehr über die Sammlungen der WorldCat Knowledge Base


Neue Printmaterialien schnell in Umlauf bringen mit Sammlungen aus WorldCat Cataloging Partners

Mit Sammlungen aus WorldCat Cataloging Partners verbessern Sie die Effizienz bei der Katalogisierung und versorgen Ihre Benutzer ohne Verzögerung mit neuen physischen Titeln, die über teilnehmende Materialanbieter bestellt werden.

Erhalten Sie genau diejenigen MARC-Einträge aus WorldCat, die Sie für Ihren Katalog benötigen. Diese Einträge können Sie um zusätzliche Daten wie das Rechnungsdatum, den Nettopreis, Strichcodes, eigene Notizen sowie andere lokale Daten ergänzen.

Zusätzlich zu den MARC-Einträgen erhalten Sie Dateien mit druckfertigen Etiketten mit den Nummern des von Ihnen bevorzugten Klassifizierungssystems. Oder lassen Sie diese Dateien direkt an Ihren Lieferanten schicken, um von ihm dann regalfertige Titel zu erhalten.

Bibliothekarin beim Einsortieren eines Buchs

„Mit WorldCat Cataloging Partners können Bücher sehr viel schneller katalogisiert werden. Es muss nicht jeder Datensatz gesucht und einzeln importiert werden, wodurch wir viel Zeit sparen. Auf diese Weise können unsere Mitarbeiter die Datensätze bei Bedarf einfacher finden.“

Catherine E. GroveCatherine E. Grove
Head, Acquisitions and Rapid Cataloging, Northwestern University Library

Weitere Informationen zu Sammlungen für WorldCat Cataloging Partners


Ressourcen schneller finden mit WorldCat Data Sync Collections

Synchronisieren Sie Ihren gesamten Katalog mit WorldCat, um das Resource Sharing und die Auffindbarkeit für Ihre Materialien weltweit zu verbessern. Eine WorldCat Data Sync Collection, früher bekannt unter der Bezeichnung Batchload-Projekt, ermöglicht Ihnen die Pflege Ihrer WorldCat-Bestände, lokale bibliografische Daten und lokale Bestandsdatensätze inklusive.

Darüber hinaus lassen sich kurze Datensätze in Ihrem lokalen System mit aktuellen WorldCat-Datensätzen vergleichen, damit Ihre Kunden von umfangreicheren Beständen profitieren können.

Weitere Informationen zu WorldCat Data Sync Collections

Screenshot einer Suchschaltfläche

Verbesserung der lokalen Katalogqualität mit WorldCat Query Collections

Laden Sie WorldCat-Datensätze im Set herunter, um Ihren Gruppenkatalog zu pflegen und die Benutzererfahrung zu verbessern. WorldCat Query Collections enthält einen maßgeschneiderten Satz von MARC-Einträgen, die Sie bei Bedarf oder planmäßig herunterladen können.

Beispielsweise können Sie WorldCat Query Collections erstellen, um Datensätze für Titel zu finden und herunterzuladen, die Bibliotheken in Ihrer Gruppe vor Kurzem katalogisiert haben. Anschließend können Sie diese Datensätze in Ihren Gruppenkatalog laden, damit Gruppenressourcen von Benutzern leicht gefunden werden können.

Oder versorgen Sie Ihre Benutzer formatübergreifend mit exakten Coverage-Informationen zu fortlaufenden Sammelwerken. Laden Sie die Coverage-Informationen zu Printtiteln in Ihre LHRs herunter und teilen Sie sie in der WorldCat Knowledge Base, sodass Ihre Bestände sowohl in elektronischer als auch in gedruckter Form vorliegen.

Lösen Sie sonstige Probleme in Ihrer Bibliothek mit anderen WorldCat Query Collections wie etwa

  • allen Ihren Beständen,
  • allen Ihren fortlaufenden Sammelwerken,
  • allen Ihren Beständen aus einem bestimmten Themenbereich oder
  • neuen Titeln, die über WorldCat Digital Collection Gateway oder CONTENTdm® hinzugefügt wurden.

Weitere Informationen zu WorldCat Query Collections

Screenshot eines bibliografischen Datensatzes

WorldShare Collection Manager ist ein Katalogisierungstool zur Optimierung und Automatisierung der Datensatzverwaltung für Ihre elektronischen und gedruckten Sammlungen an einem Ort. So können Ihre Mitarbeiter Zeit sparen und die Recherche und den Zugriff für Ihre Sammlungen optimieren.

Verfügbarkeit der Dienste

  • WorldShare-Collection-Manager-Katalogisierungsdienst

    Überall erhältlich

Weitere Informationen

Vernetzen Sie sich mit anderen WorldShare-Benutzern im OCLC Community Center.