Deutsch

HU University of Applied Sciences Utrecht nutzt jetzt OCLC WorldShare Management Services

Eine der größten Universitäten für angewandte Wissenschaften in den Niederlanden verlagert ihr Bibliotheksverwaltungssystem in die Cloud

LEIDEN, Niederlande, 4. August 2017 – Die HU University of Applied Sciences Utrecht, eine der größten Universitäten für angewandte Wissenschaften in den Niederlanden, nutzt jetzt OCLC WorldShare Management Services als Bibliotheksverwaltungssystem.

Die Cloud-basierte Bibliotheksdienstplattform WorldShare Management Services (WMS) stellt alle Anwendungen bereit, die zur Verwaltung einer Bibliothek benötigt werden. Dazu zählen Akquisitionen, Ausleihe, Metadaten, Lizenzverwaltung und ein Recherchedienst für Bibliotheksbenutzer. Sie stellt außerdem eine Reihe von Berichten bereit, die Bibliotheken bei der besseren Einordnung ihrer Aktivitäten unterstützen und im Zeitverlauf einen Überblick über ihre wichtigen Kennzahlen gewähren.

Die HU University of Applied Sciences Utrecht bietet eine Hochschulausbildung und betreibt angewandte Forschung. Gemeinsam mit anderen Organisationen und Einrichtungen sucht sie nach Lösungen für eine Vielzahl komplexer Probleme. Die Forschungsarbeit der Universität liefert Wissen und neue Einblicke sowohl für das relevante Berufsfeld als auch für die Lehrtätigkeit.

„Ein ausschlaggebender Faktor für die Wahl von WorldShare Management Services war die Möglichkeit der Kooperation und gemeinsamen Innovation mit einem Partner, der über seinen Recherchedienst auch Inhalte in niederländischer Sprache anbietet“, sagt Marianne Kelder, General Manager, HU Library. „Die HU Library wollte sich mit den Bibliotheken anderer Einrichtungen vernetzen, die über eine integrierte Lösung zur Bereitstellung digitaler und physischer Inhalte zu angewandten wissenschaftlichen Informationen verfügen. Dank WMS können unsere Studenten, Mitarbeiter und Wissenschaftler schneller auf eine größere Menge an Ressourcen zugreifen.“

Als Bestandteil des OCLC-Bibliotheksverbunds arbeiten die WMS-Bibliotheken über die Umgebung von WorldShare Hand in Hand. Bibliothekare können außerdem miteinander in Verbindung treten und so Best Practices austauschen, Anregungen beisteuern und sich im webbasierten OCLC Community Center, das rund um die Uhr erreichbar ist, über die aktuellen Verbesserungen von WMS informieren.

„Wir freuen uns sehr, die HU Library in der WMS-Community zu begrüßen“, sagt Eric van Lubeek, Vice President, Managing Director, OCLC EMEA and APAC. „Bibliotheken auf der ganzen Welt nutzen WMS für die Zusammenarbeit sowie zur Weitergabe von Wissen, Arbeitsergebnissen und Informationen über die Cloud. Jedes Mitglieder der Community ist dank WMS leistungsfähiger, als es auf sich allein gestellt jemals sein könnte.“

Bibliotheken weltweit verwenden WMS, um bibliografische Datensätze, Verlags- und Knowledge Base-Daten, Datensätze sonstiger Anbieter, Zeitschriftendaten und vieles mehr gemeinsam zu nutzen. Mit OCLC WorldCat als Grundlage, ermöglicht WMS Bibliotheken zur Straffung ihrer Arbeitsabläufe, auf Daten und Entwicklungen anderer Bibliotheken weltweit zuzugreifen. WMS schafft für die Bibliotheken darüber hinaus die Möglichkeit, gemeinsam an der Nutzung und Entwicklung von Innovationen, Applikationen, Infrastruktur, Zukunftsvisionen und Erfolgsmodellen im Sinne ihrer Benutzer zu arbeiten.

Über OCLC

OCLC ist ein gemeinnütziger globaler Bibliotheksverbund mit gemeinsam genutzten Technologiediensten sowie Forschungs- und Community-Programmen, der es Bibliotheken ermöglicht, Forschung, Lehre und Innovationen besser zu fördern. Durch OCLC erstellen und verwalten die Mitgliedsbibliotheken gemeinsam WorldCat, das umfassendste globale Datennetzwerk zu Bibliotheksbeständen und -diensten. Bibliotheken werden effizienter mit WorldShare von OCLC – einem vollständigen Paket an Anwendungen und Dienstleistungen, basierend auf einer offenen, cloudbasierten Plattform. Durch Zusammenarbeit und die Weitergabe des weltweit vorhandenen Wissens können Bibliotheken den Menschen dabei helfen, die Antworten zu finden, die sie zur Lösung ihrer Probleme benötigen. OCLC, Mitgliedsbibliotheken, Mitarbeiter und Partner zusammen machen Erfolge möglich.

OCLC, WorldCat, WorldCat.org und WorldShare sind Marken und/oder Dienstleistungsmarken des OCLC Online Computer Library Center, Inc. Produkte, Dienstleistungen und eingetragene Firmennamen Dritter sind Marken und/oder Dienstleistungsmarken der jeweiligen Eigentümer.

Kontakt

  • Bob Murphy

    Manager, Media Relations

    O: 614-761-5136