Deutsch

Stow - Munroe Falls Public Library

Decken Sie durch weltweites Resource Sharing verschiedenste Bedürfnisse ab.

Foto der Stow - Munroe Falls Public Library

Logo der Stow - Munroe Falls Public Library

„Ich würde anderen öffentlichen Bibliotheken die Nutzung von WorldShare Interlibrary Loan uneingeschränkt empfehlen. Die Vielfalt des Angebots über das OCLC Resource-Sharing-Netzwerk ist eine unschätzbare Informationsquelle für unsere Gemeinde.“

Diana Parker
Interlibrary Loan Coordinator, Stow - Munroe Falls Public Library

Wenn ein glücklicher Kunde die ganze Abteilung zum Mittagessen mit Pasta überrascht, dann weiß man, dass man etwas richtig macht.

Diana Parker, Interlibrary Loan Coordinator an der Stow - Munroe Falls Public Library im Nordosten von Ohio, relativiert diese Aussage, indem sie sagt, dass ihre Bibliothek jährlich über 4.400 Anfragen zur Fernleihe nachkommt. „Es geht dabei nicht nur um Bücher“, erzählt sie uns. „Für den Kunden, der uns mit einem Mittagessen überrascht hat, konnten wir beispielsweise einige sehr spezielle Filme auf DVD besorgen. So macht das Resource Sharing über WorldShare® ILL Spaß und es ist großartig, unseren Benutzern diesen Service anbieten zu können.“

Der größte Vorteil des Dienstes besteht laut Diana darin, dass auf die Ressourcen von über 10.000 Bibliotheken zugegriffen werden kann, die an das OCLC Resource-Sharing-Netzwerk angeschlossen sind. „Über 90 % der Fernleihanfragen können wir erfolgreich bearbeiten und OCLC leistet dafür bei weitem den größten Beitrag“, sagt sie.

„Viele verschiedene Funktionen ergeben für uns eine große Zeitersparnis. Der Großteil der Titel lässt sich einfach per Mausklick hinzufügen, ohne dass alles zwei oder drei Mal per Hand eingetippt werden muss.“

„Der Service ist außerdem überaus benutzerfreundlich und hat zu einer erhblichen Zeitersparnis für die Mitarbeiter geführt. Da es möglich ist, 15 Verleiher auf einmal zu definieren, können wir uns tatsächlich auf Anfragen von örtlichen Bibliotheken konzentrieren. Das bedeutet eine schnellere Bearbeitung. Und da bei einer Leihanfrage der Status sofort automatisch auf „Considering“ gesetzt wird, können wir umgehend erkennen, ob der Titel gesucht wird. Dadurch verschwenden wir bei weitem nicht mehr so viel Zeit mit der Sichtung der Anfragen.“

Des Weiteren weist Diana darauf hin, dass viele Aufgaben, die mit umfangreichen Texteingaben verbunden waren, jetzt einfach per Mausklick durchgeführt werden können. „Sowohl beim Verleihen als auch beim Ausleihen lassen sich viele Routineaufgaben mit der Batch-Verarbeitung erledigen und wir müssen nur noch auf Listeneinträge klicken, um die Dinge am Laufen zu halten.“

Ein letzter von Diana angesprochener Punkt gilt für alle OCLC-Dienste: Alle Mitglieder des Verbunds leisten ihren Beitrag zum Erfolg jeder einzelnen teilnehmenden Bibliothek. „Während unseres Umstiegs auf WorldShare ILL war der OCLC listserv sehr hilfreich. Wir konnten die Hilfe von Bibliothekskollegen in Anspruch nehmen und ihnen gegebenenfalls selbst behilflich sein.“

Von der Stow - Munroe Falls Public Library genutzte Services

WorldShare Interlibrary Loan

WorldShare Metadata Services

Karte mit Standort der Stow - Munroe Falls Public Library

Die Bibliothek auf einen Blick

  • Gegründet im Mai 1924
  • Zweitgrößte und bestbesuchte öffentliche Bibliothek im Summit County, Ohio
  • 68.207 verliehene Titel im Januar 2013

Ähnliche Berichte

anabaptist_thumb

Gemeinsame Nutzung fachbezogener Sammlungen

Erfahren Sie, wie das Anabaptist Mennonite Biblical Seminary seine Schwerpunktsammlungen zur Verfügung stellt und den breit gefächerten Anforderungen der Studenten gerecht wird.