Deutsch

Miami Public Library

Gesundheitsinformationen für Ihre Gemeinschaft

Foto einer Bibliothekarin und Nutzerin der Miami Public Library

Logo von Health Happens in Libraries

„Im Rahmen unserer Mission, eine Verbesserung der Lebensqualität in unserer Gemeinschaft zu erreichen, engagieren wir uns für das lebenslange Lernen unserer Benutzer.“ 

Marcia Johnson
Leiterin der Miami Public Library

Die Miami Public Library (MPL) steht mehr als 13.500 Einwohnern von Ottawa County, Oklahoma, zur Verfügung. Ihre Aufgabe ist es unter anderem, relevante Inhalte und Dienstleistungen, beispielsweise auch Gesundheitsinformationen, bereitzustellen. Im Rahmen datenbasierter Programme und strategischer Partnerschaften konnte die MPL überzeugende Gesundheitsinformationsdienste aufbauen, mit denen die gesundheitsbezogenen Kenntnisse von Mitarbeitern und Nutzern zugleich unterstützt werden.

Marcia Johnson, Leiterin der MPL, wusste, dass ein zuverlässiger Zugang zu Gesundheitsinformationen in ihrer Nutzergemeinschaft erforderlich war und forderte zusätzliche Daten an, um diese Anforderung besser zu verstehen. Die MPL nutzte diese Daten, um eigene Dienste und Programme für eine gesundheitsbezogene Aufklärung aufzubauen. Im Rahmen des Programms „Health Happens in Libraries“ wird nach innovativen öffentlichen Bibliotheken wie der MPL gesucht, um wichtige Ressourcen zu ermitteln und Empfehlungen und Vorschläge abzugeben, damit landesweit ähnliche Bemühungen in der Bibliotheksplanung gefördert werden.

„Aus der Gesundheitsstatistik unserer Gemeinschaft geht hervor, dass unsere Benutzer dringend über gesunde Verhaltensweisen aufgeklärt werden müssen. Daher hat dieses Thema für uns Priorität.“

Anfang 2014 führte MPL mit Studenten im Bereich Bibliotheksnutzung gesundheitsbezogene Workshops zu Themen wie gesunde Verhaltensweisen und effektive Vermittlung von Gesundheitsinformationen durch. Bei diesen Studenten handelte es sich um erwachsene Nutzer mit einer geringen Vorbildung oder einer anderen Muttersprache als Englisch, die sich diese neuen Fähigkeiten aneignen und sich mit Freunden und Familienmitgliedern austauschen konnten. Damit sollte die Multiplikatorwirkung erreicht werden, auf die die Bibliotheksdienste abzielen.

Marcia erklärte dazu: „Im Rahmen unserer Mission, eine Verbesserung der Lebensqualität in unserer Gemeinschaft zu erreichen, engagieren wir uns für das lebenslange Lernen unserer Benutzer.“

Die MPL ist zudem bestrebt, Mitarbeitern und Benutzern Informationen über das neue Krankenversicherungsgesetz, den Affordable Care Act (ACA), bereitzustellen. Da in Bezug auf die Anforderungen des Gesetzes für Einzelpersonen und Familien hinsichtlich des Abschlusses einer Krankenversicherung eine Vielzahl von Informationen zirkulieren, arbeiten MPL und Be Covered Oklahoma zusammen, um die Gemeinschaft aufzuklären. Diese Aufklärung erfolgt im Rahmen von Workshops und über Materialien, in denen das Verständnis für dieses Gesetz gefördert werden soll.

Durch den Aufbau von Fertigkeiten für eine gesundheitsbezogene Aufklärung und Bereitstellung von gesundheitsbezogenen Informationen, wenn bei Nutzern und Mitarbeitern der Bedarf dafür entsteht, kann die MPL die Gesundheit ihrer Gemeinschaft stärken.


„Health Happens in Libraries“ wird in Zusammenarbeit mit WebJunction® und ZeroDivide umgesetzt und über einen Zuschuss vom Institute of Museum and Library Services finanziert. Das Ziel des Programms besteht darin, die elektronischen Gesundheitsdienste öffentlicher Bibliotheken auszubauen und die Fähigkeiten von Bibliotheksmitarbeitern zu verbessern, damit diese auf Nutzeranfragen für Informationen über das Krankenversicherungsgesetz, den Affordable Care Act (ACA), reagieren können. Weitere Informationen über das Programm, die Anmeldung zu Webinaren, herunterladbare Ressourcen und neueste Informationen über das Programm finden Sie auf der WebJunction-Themenseite „Health Happens in Libraries“.

Karte mit dem Standort der Miami Public Library

Die Bibliothek auf einen Blick

  • öffentliche Bibliothek mit 13 Mitarbeitern
  • für eine Gemeinschaft mit 13.500 Personen
  • beinhaltet eine Sammlung mit mehr als 47.000 Posten
  • verleiht durchschnittlich 152.000 Posten pro Jahr

Ähnliche Berichte

stow-munroe_thumb

Decken Sie durch weltweites Resource Sharing verschiedenste Bedürfnisse ab.

Erfahren Sie, wie effizient die Stow - Munroe Falls Public Library ihren Benutzern schwer zu beschaffende Materialien zur Verfügung stellt.

evansville_thumb

Kunden den richtigen Weg weisen

Hören Sie, wie die Evansville Vanderburgh Public Library ihren Kunden bei der Suche nach Ressourcen hilft, von denen sie noch gar nicht wissen, dass sie sie benötigen.