Deutschland, Österreich, Schweiz

  • Deutsch

Membership Reports

Im Rahmen von OCLC-Initiativen werden regelmäßig umfassende Studien und Umfragen veröffentlicht, die aktuelle Themen und Trends aus dem Bibliothekswesen beleuchten und Sie bei der Planung für die Zukunft unterstützen.

snapshot-of-libraries-reports

Bibliotheken: Prioritäten und Perspektiven

Diese Berichte informieren über die Top-Prioritäten der Bibliotheksmitarbeiter, ihre aktuellen Aufgabenschwerpunkte und Ansichten hinsichtlich des Servicegedanken, sowie über ihre Methoden sich über aktuelle Themen zu informieren.

Hier finden Sie die Berichte: Bibliotheken in Deutschland, Niederlande, und Vereinigten Königreich.

  • Deutsche Bibliotheken: Prioritäten und Perspektiven

    Deutsche Bibliotheken: Prioritäten und Perspektiven

    Dieser Report informiert über die Top-Prioritäten der Mitarbeiter deutscher Bibliotheken, ihre Aufgabenschwerpunkte und Ansichten hinsichtlich des Servicegedanken sowie über ihre Methoden, sich über aktuelle Themen zu informieren.

  • Libraries in the Netherlands: Priorities & Perspectives

    Libraries in the Netherlands: Priorities & Perspectives

    Niederländische Bibliotheken: Prioritäten und Perspektiven

  • Libraries in the UK: Priorities & Perspectives

    Libraries in the UK: Priorities & Perspectives

    Bibliotheken im Vereinigten Königreich: Prioritäten und Perspektiven

  • Libraries in the U.S.: Priorities & Perspectives

    Libraries in the U.S.: Priorities & Perspectives

    Bibliotheken in den Vereinigten Staaten: Prioritäten und Perspektiven

  • How Canadian Public Libraries Stack Up

    How Canadian Public Libraries Stack Up

    In diesem Bericht wird der wirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Einfluss öffentlicher Bibliotheken in Kanada untersucht.

  • Libraries at Webscale: An OCLC Report

    Libraries at Webscale: An OCLC Report

    Libraries at Webscale: An OCLC Report

  • WorldCat Quality: An OCLC Report

    WorldCat Quality: An OCLC Report

    In diesem Bericht wird beschrieben, welche Schritte OCLC unternommen hat, um die Suche nach Titeln in WorldCat zu vereinfachen.

  • Seeking Synchronicity

    Seeking Synchronicity

    Der Bericht beruht auf einer mehrjährigen Studie, die vom Institute of Museum and Library Services (IMLS), Rutgers, The State University of New Jersey, und OCLC finanziert wurde. Als umfassende Quelle für weitere Nachforschungen zu diesem wichtigen Thema beinhaltet er aussagekräftige Statistiken, Nachschlageverzeichnisse, weiterführende Lesevorschläge sowie spezielle Empfehlungen für Bibliotheken und Bibliothekare zur Förderung virtueller Auskunftsdienste vor Ort. Studierende, Lehrkräfte und Bürger betrachten Bibliotheken heutzutage nicht nur als Hilfsmittel bei der Beantwortung bestimmter Fragen, sondern sie suchen stattdessen nach langfristigen Partnern bei der Informationssuche. Indem Bibliotheken virtuelle Auskunftsdienste als Türöffner für den Aufbau dauerhafter Beziehungen nutzen, können sie von der positiven Einstellung der Benutzer gegenüber Bibliotheken im Internet profitieren und sich so von anderen – größeren – Anbietern abheben, die oft nicht die Erfahrungen und besonderen Stärken von Bibliotheken aufweisen können.

  • Perceptions of Libraries, 2010: Context and Community

    Perceptions of Libraries, 2010: Context and Community

    Die neue Studie gibt einen aktualisierten Einblick in Online-Gewohnheiten, Vorlieben und Wahrnehmungen von Verbrauchern in den USA. Ein besonderes Augenmerk wurde dabei darauf verwendet aufzuzeigen, wie der derzeitige wirtschaftliche Abschwung die Suche nach Informationen und Verhaltensweisen beeinflusst, und wie sich dies auf die Nutzung von Bibliotheken auswirkt. Der Report basiert auf US-Daten aus einer durch Harris Interactive im Auftrag von OCLC durchgeführten Online-Umfrage.

  • Geek the Library: A Community Awareness Campaign

    Geek the Library: A Community Awareness Campaign

    Geek the Library: A Community Awareness Campaign

  • How Libraries Stack Up: 2010

    How Libraries Stack Up: 2010

    Dieser neue Bericht untersucht die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Auswirkungen der Bibliotheken in den USA unter besonderer Berücksichtigung der Rolle, die Bibliotheken bei der Unterstützung von Arbeitssuchenden und Kleinunternehmen spielen.

  • Online Catalogs: What Users and Librarians Want

    Online Catalogs: What Users and Librarians Want

    Dieser Bericht von OCLC Research gibt einen Überblick darüber, was die Qualität von Online-Katalogen – sowohl aus Sicht der Endnutzer als auch aus der Sicht der Bibliothekare – ausmacht.

  • From Awareness to Funding: A study of library support in America

    From Awareness to Funding: A study of library support in America

    Im November 2006 vergab die Bill & Melinda Gates Foundation an OCLC eine Zuwendung in Höhe von U$ 1,2 Millionen. Mit diesem Geld soll das Potenzial einer nationalen Marketingkampagne, mit dem Ziel inwieweit Finanzierung von öffentlichen Bibliotheken in den USA verbessert werden kann, evaluiert werden. Die Ergebnisse dieser Studie werden im aktuellsten OCLC Report „From awareness to funding: A study of library support in America“ veröffentlicht werden.

  • Sharing, Privacy and Trust in Our Networked World

    Sharing, Privacy and Trust in Our Networked World

    Jetzt erhältlich! Dieser OCLC-Membership Report fasst die Ergebnisse einer internationalen Studie über soziale Räume im Internet sowie über soziale Verhaltensweisen und Gewohnheiten von Endnutzern und Bibliothekaren im Internet zusammen. Im Rahmen der internationalen Studie zu Social Networking, Privatsphäre und Vertrauensbildung wurden Teilnehmer aus sechs Ländern - Kanada, Frankreich, Deutschland, Japan, Großbritannien und den USA - sowie Bibliotheksleiter aus den USA befragt.

  • College Students' Perceptions: Libraries & Information Resources

    College Students' Perceptions: Libraries & Information Resources

    Auszug aus dem im Dezember 2005 erschienenen OCLC-Bericht "Perceptions of Libraries and Information Resources". Im Rahmen der Studie wurden 396 Studenten und Absolventen im Alter von 15 bis 57 Jahren aus allen sechs Ländern befragt, in denen die Studie durchgeführt wurde. Auch die Antworten von amerikanischen Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren werden in diesem Auszug aufgeführt und analysiert, um Informationen über die Ansichten und Gewohnheiten zukünftiger Studenten zu erhalten.

  • Perceptions of Libraries and Information Resources (2005)

    Perceptions of Libraries and Information Resources (2005)

    In diesem OCLC-Membership Report werden die Ergebnisse einer internationalen Studie über Gewohnheiten und Vorlieben von Informationssuchenden zusammengefasst. Im Rahmen dieser Studie wurden Daten zu folgenden Themen erhoben: Nutzung von Bibliotheken, Bekanntheit und Nutzung von elektronischen Bibliotheksressourcen und Internet-Suchmaschinen, Nutzung kostenloser gegenüber kostenpflichtiger Informationsangebote und Wahrnehmung der "Bibliothek" als Marke.

  • 2004 Information Format Trends

    2004 Information Format Trends

    Diese Aktualisierung des 2003 veröffentlichten Berichts Five-Year Information Format Trends (unten) untersucht die "Entbündelung" von Inhalten weg von den traditionellen Container-Formaten und Verteilungsmethoden. Die Inhalte werden auf diese Weise zunehmend unabhängiger von dem Format, in dem die Informationen vorliegen.

  • 2003 Environmental Scan: Pattern Recognition

    2003 Environmental Scan: Pattern Recognition

    Die in der Bibliothekswelt vielbeachtete Untersuchung liefert einen umfassenden Überblick zur aktuellen Informationslandschaft und allen wichtigen Themen und Trends für Bibliotheken und öffentliche Einrichtungen.

  • Libraries: How They Stack Up

    Libraries: How They Stack Up

    In diesem Kurzüberblick zum wirtschaftlichen Einfluss von Bibliotheken wird anhand von Daten und Fakten ermittelt, welcher Stellenwert Bibliotheken heute als wirtschaftlicher Motor, Zielort, Logistik- und Informationsanbieter sowie als Arbeitgeber zukommt.

  • Five-Year Information Format Trends (2003)

    Five-Year Information Format Trends (2003)

    Ein Kurzüberblick zu aktuellen Trends im Bereich der Formate von Allgemeinmedien, Lehrmaterialien, digitalen und Webressourcen und neuen Methoden, wie Informationen aufbereitet und aufgenommen werden.

Wir sind eine weltweite Bibliotheksorganisation, die 1967 von Mitgliedern gegründet wurde und von ihnen verwaltet wird. Diese Gemeinschaft setzt sich im öffentlichen Interesse für den breiteren Zugang zum weltweiten Wissen und die Senkung der damit verbundenen Kosten ein.