Deutschland, Österreich, Schweiz

  • Deutsch

OCLC Partnerschaft mit Plum Analytics

Die Partnerschaft ermöglicht analytische Auswertungen auf Basis von WorldCat Daten

 
Plum Analytics

WorldCat ist nicht nur die größte bibliografische Datenbank weltweit, sie bietet auch eine ideale Basis für eine Vielzahl kreativer Nutzungsmöglichkeiten. Die kürzlich geschlossene Partnerschaft mit Plum Analytics, einer Organisation, die analytische Tools für Wissenschaftler und Forscher entwickelt, ist ein Beispiel, wie anhand der WorldCat Daten aufschlussreiche Analysen über Nutzung und Wirkung von wissenschaftlichen Arbeiten erstellt werden können.

Dazu hat Plum Analytics die WorldCat Search API in seine PlumX Analytic Tools integriert, um gebündelte Informationen aus den WorldCat Bibliotheksbeständen - Zeitschriftenartikel, Bücher, Videos, Präsentationen, Datensätze - aufzunehmen, zu sammeln und zu analysieren. Wissenschaftler erhalten so einen Einblick, wie ihre Veröffentlichungen und Werke in Bibliotheksbestände integriert sind, und messbare Werte über Auswirkungen ihrer Forschung.

Der Zugriff auf diese Daten wird durch OCLC WorldShare Anwendungen auf der WorldShare Plattform, einer Kooperations- und Innovationsplattform auf Web-Scale Basis, ermöglicht. OCLC unterstützt solche Analysen auf Basis der WorldCat Daten, um zu sehen, wie Sammlungen genutzt werden, und um Wissenschaftlern und Bibliotheken mehr und erweiterte Services aus diesen Kerndaten anbieten zu können.

Die bibliografischen Daten der WorldCat Datenbank werden kontinuierlich von Tausenden von OCLC-Mitgliedsbibliotheken weltweit gepflegt und aktualisiert. Derzeit enthält WorldCat mehr als 300 Millionen Titeldaten mit über 2 Milliarden Bestandsnachweisen von Bibliotheken aus mehr als 170 Ländern.

„Für Mitarbeiter wissenschaftlicher Forschungsbibliotheken ist es wichtig, den Wissenschaftlern der Institution den Erfolg und die Auswirkungen ihrer Forschung belegen zu können“, sagte Plum Analytics Mitbegründer Mike Buschman. „Der Zugang zu den Bibliotheksbestandsdaten erweitert die Auswertungsmöglichkeiten vor allem in Disziplinen, in denen Bücher und Artikel eine bedeutende Rolle bei der Verbreitung von Forschungsergebnissen darstellen.“

Chip Nilges, OCLC, hebt die Bedeutung solcher Partnerschaften für die OCLC-Gemeinschaft besonders hervor. Er sagte: „OCLC sieht sich in der Pflicht, den Wert von WorldCat für innovative Anwendungen wie Plum Analytics freizugeben. Partnerschaften wie diese dienen den Bedürfnissen der OCLC-Mitgliedsbibliotheken und ihren Nutzern, und das ist Sinn und Zweck unserer Gemeinschaft.“

Wenn Sie mehr über Plum Analyics und die PlumX Anwendung erfahren möchten, besuchen Sie die Plum Analytics Website unter www.plumanalytics.com.

Um mehr über die WorldCat Search API und WorldCat.org Partnerprogramme zu erfahren, folgen Sie den Links.

Wir sind eine weltweite Bibliotheksorganisation, die 1967 von Mitgliedern gegründet wurde und von ihnen verwaltet wird. Diese Gemeinschaft setzt sich im öffentlichen Interesse für den breiteren Zugang zum weltweiten Wissen und die Senkung der damit verbundenen Kosten ein.