Deutschland, Österreich, Schweiz

  • Deutsch

Jay Jordan bleibt weiterhin Präsident von OCLC

Oberhaching, , 21. Juni 2012—Das OCLC Board of Trustees hat im Interesse von OCLC entschieden, dass Jay Jordan auch weiterhin Präsident und CEO bleibt. Die Zusammenarbeit mit dem gerade ernannten Jack B. Blount wird daher nicht weitergeführt.

Das OCLC Board of Trustees ist der Überzeugung, dass Jay Jordans Erfolgsbilanz, seine Fähigkeiten als Führungskraft als auch sein Können neue Trends zu erkennen und zu steuern, ihn auch weiterhin qualifizieren, im Interesse der knapp 72.000 Institutionen, die die OCLC Services nutzen, zu handeln.

Der Vorsitzende Larry Alford sagte: „Das Board of Trustees hat volles Vertrauen in das globale Management-Team und die 1.250 Mitarbeiter, die im Interesse von Bibliotheken auf der ganzen Welt daran arbeiten, den Auftrag und die Ziele von OCLC zu verwirklichen.“
Larry Alford sagte außerdem: „Das Board möchte einen reibungslosen Übergang der Führung bei OCLC sicherstellen und wird die Nachfolgeplanung hierzu sorgfältig weiterverfolgen.“

Jay Jordan hat zugestimmt, seinen Ruhestand zu verschieben und OCLC auch zukünftig zu leiten. Er ist der vierte Präsident in der 43-jährigen Geschichte von OCLC und führt die Organisation bereits 14 Jahre (1998 – 2012) als Präsident und CEO erfolgreich.

Über OCLC
OCLC ist eine weltweit tätige, auf Mitgliedschaft basierende Non-Profit-Bibliotheksorganisation, die 1967 in Dublin im US-Bundesstaat Ohio gegründet wurde. Über 72.000 Bibliotheken in 171 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt haben bereits die Dienste von OCLC in Anspruch genommen, um Bibliotheksmedien zu finden, zu erwerben, zu katalogisieren, auszuleihen und zu bewahren. In Gemeinschaft mit den Mitgliedsbibliotheken erstellt und pflegt OCLC WorldCat - die weltweit umfassendste bibliografische Datenbank mit über 1,8 Milliarden Bibliotheksbestandsnachweisen. Durchsuchen Sie WorldCat im Internet unter: www.worldcat.org.
Sind Sie an weiteren Informationen interessiert, dann besuchen Sie uns auf
www.oclc.org.

OCLC, WorldCat und WorldCat.org sind Marken oder Dienstleistungsmarken von OCLC Online Computer Library Center, Inc. Produkt-, Service- und Unternehmensnamen von Drittanbietern sind Marken oder Dienstleistungsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Weitere Informationen